KARL und CHOUPETTE – Karl Lagerfeld zum Lesen

Kaum ein Zeitgeist ist so umstritten wie Karl Lagerfeld. Mit seinen Aussagen und Meinungen zu aktuellen Themen macht sich der Modeschöpfer, Fotograf und Buchautor immer wieder streitbar. Ähnliche Kontroversen löst auch das Buch aus der Feder des gebürtigen Hamburgers aus. „Karl über die Welt und das Leben“ ist das erste Werk des leidenschaftlichen Sammlers.
Laut eigenen Aussagen ist er in Besitz von mehr als 230.000 Büchern, er selbst bezeichnet sich als „Papierfresser“. Viele Bücher und Illustrationen über Lagerfeld sind bereits publiziert worden. Es war also höchste Zeit, selbst ein Werk auf den Markt zu bringen. Zeitgleich ist auch „Choupette“ erschienen, ein Buch über den treusten Begleiter an der Seite des Modeschöpfers.

karl-lagerfeld-buch-ueber-die-welt-und-das-leben

Eine Sammlung aus dem Leben
In seinem Buch „Karl über die Welt und das Leben“ blickt der Norddeutsche auf seine Vergangenheit zurück. Das Buch – im Edel Germany Verlag erschienen – ist eine Sammlung der Weisheiten und kultigen Sprüche, die Lagerfeld in den letzen Jahren bei verschiedenen Anlässen zum Besten gab.
Über Kinder – „Wollte ich nie haben“ – und das Leben mit einem 48-Stunden-Tag philosophiert Lagerfeld. Aber auch über absolute No-Go’s wie Jogginghosen und die Erziehung seiner Mutter erzählt der Wahl-Franzose. Es ist ein Streifzug aus allen Lebens- und Themenbereichen, die auf den 176 Seiten zusammengefasst sind. 50 Abbildungen illustrieren die Weisheiten und oft auch polarisierenden Meinungen des Künstlers.

karl-lagerfeld-choupette-buch

Eine Hommage an seinen Begleiter
Der treuste Begleiter von Karl Lagerfeld ist schneeweiß, hat blaue Augen und ist vier Jahre alt. Choupette ist die Muse des Modeschöpfers – und eine Birmakatze. Der vielleicht bekanntesten Katze der Welt wurde nun ein eigenes Buch gewidmet. In „Choupette“ erzählen die Autoren Jean-Christophe Napias und Patrick Mauries über das Leben des Lebewesens, das dem extrovertierten Künstler Lagerfeld näher als kaum jemand anderes kommt.
Nicht nur Katzenliebhaber und Haustierbesitzer kommen bei diesem Werk auf ihre Kosten. Auf den 128 Seiten finden sich zahlreiche Fotos und Zitate des Modezaren wieder. Sogar das persönliche Lieblingsrezept und Beautygeheimnisse von Choupette können die Leser erfahren – umrandet von mehr als 120 Abbildungen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar