Cosmopolitan erscheint nach abgebrochenem GNTM-Finale mit drei Covern

Das wegen einer Bombendrohung abgebrochene Finale von „Germany’s Next Topmodel“ letzte Woche schlug nicht nur im Netz Wellen und sorgte beim Team der Sendung sowie beim Sender ProSieben für Chaos, sondern stellte auch alle beteiligten Unternehmen und Medien vor eine mehr oder weniger große Herausforderung. Die „Cosmopolitan“ musste sich zum Beispiel schnell für eine neue Coverlösung entscheiden, die offenbar gefunden wurde.

Alle Jahre wieder zeigt das Modemagazin „Cosmopolitan“ die Gewinnerin von GNTM auf ihrem Cover und das bereits eine Woche nach dem Finale. Das Team habe unter Hochdruck an einer Lösung gearbeitet und das Magazin entsprechend abgeändert. Ab dem heutigen Donnerstag finden wir die „Cosmo“ daher mit drei verschiedenen Covervarianten am Kiosk.

So sehen wir entweder Vanessa, Anuthida oder Ajsa auf der Titelseite. Im Magazin selbst werden nun alle drei Finalistinnen statt nur die Gewinnerin vorgestellt. Drei verschiedene Cover gab es bisher noch nie in der Geschichte des Magazins. Das Finale der zehnte Staffel von GNTM selbst wird am 28. Mai 2015 im TV nachgeholt. Es handelt sich jedoch um keine Live-Sendung mehr.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar