Die T-Flag Charity Aktion von Patrizia Pepe für Haiti geht weiter!

Fast schon ist das Erdbeben in Haiti und seine schlimmen Folgen in unseren Breitengraden wieder in Vergessenheit geraten, doch gerade jetzt haben die Leute, allen voran die Kinder, jede Hilfe nötig. Daher setzt Patrizia Pepe in Zusammenarbeit mit Terre des Hommes ihr Charity-Projekt „T-Flag“ fort.

Dafür werden in 960 Geschäften weltweit und natürlich auch im Onlineshop von Patrizia Pepe die sogenannten „T-Flags“ verkauft, T-Shirts mit den Flaggen dieser Welt. Man tut damit also nicht nur etwas Gutes, sondern kann dies gleichzeitig auch mit dem fast schon obligatorischen Statement zur WM verbinden.

Der Erlös kommt den „Casa del Sole“-Häusern auf Haiti zu Gute. Hier finden alle Kinder der Gemeinde eine Anlaufstelle, insbesondere in Bezug auf das Recht auf Bildung, Schutz und Gesundheit, aber auch der Schutz vor Gewalt und Missbrauch steht im Vordergrund. Die Kinder finden hier Zuflucht, medizinische und psychologische Betreuung und Nahrung.

Mit den ersten bisher verkauften Shirts konnten bereits 180 Schulbänke und 50 Betten gekauft werden. Dies soll aber natürlich nicht genug sein, das Endziel ist die Übernahme des gesamten Casa del Sole mitsamt aller Aktivitäten für die Kinder. Also, zuschlagen! ;-)

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar