Lena Hoschek: En Provence Kollektion auf der Fashion Week in Berlin

Lena Hoschek, die große Österreicherin mit dem unverwechselbaren Faible für den Stil der 50er-Jahre, präsentierte ihre Frühjahr-/Sommerkollektion 2016 im Rahmen der Fashion Week dem internationalen Publikum in Berlin. Die Show glich einem Ausflug an die französischen Riviera.

Keine andere vermag es die Vintage Silhouetten der 50er-Jahre in die Gegenwart zu holen, wie Lena Hoschek. Frankreichs Raffinesse und Leichtigkeit standen Pate für die aktuelle Kollektion. Zarte Töne, viel weiß und filigrane Spitze, Kornblumenblau und die ganze Palette der Sommerwiesen treffen sich in Hoscheks Mustern und Farbkombinationen. Strohhüte und zauberhafte Blumenkränze, des Wiener Labels miss lillys hats krönten die Models.

Thematisch passend wurde die Designerin dann auch mit einem übergroßen Bouquet beschenkt nachdem der gesamte Runway für 15 Minuten einfach nur Sommer geatmet hat.

LenaHoschek_SS16_MBFWB_Runway_Look_01

LenaHoschek_SS16_MBFWB_Runway_Look_02

LenaHoschek_SS16_MBFWB_Runway_Look_03

LenaHoschek_SS16_MBFWB_Runway_Look_05

LenaHoschek_SS16_MBFWB_Runway_Look_07

LenaHoschek_SS16_MBFWB_Runway_Look_08

LenaHoschek_SS16_MBFWB_Runway_Look

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar