Slendertone_ConnectAbs_Belt_Bauchgurt_training

Slendertone Connect Abs Bauchtrainer im Adventskalender

Immer wieder Sonntags öffnet sich ein neues Türchen, zumindest im Advent. Nachdem wir gestern ein wunderbares Schmuckstück von Quinn für euch verlost haben, zielt unser heutiger Gewinn auf alle Fitness-Begeisterten und lässt das Sportlerherz höher schlagen. Zusammen mit Slendertone halten wir den großartigen Slendertone Connect Abs für euch bereit. Einem Bauchgürtel, der euch beim oft schwierigen Training der Körpermitte unterstützt und mit dem Ihr dem Weihnachtsspeck den Kampf ansagen könnt.

Wenn wir heutzutage auf eines nicht verzichten können, dann ist das ein ausgeprägtes Körperbewußtsein. Psychische wie physische Fitness bedingen einander. Wer sich in seiner Haut wohl fühlt, geht die Herausforderungen des Alltags mit mehr Engerie an.

Die EMS Produkte von Slendertone, werden zur Muskelstraffung und -stärkung eingesetzt. Sie sind eine optimale Ergänzung zum herkömmlichen Training. Entwickelt wurde das System für den medizinischen Einsatz zur Stärkung und zum Wiederaufbau von Muskulatur. EMS imitiert die natürlichen Muskelbewegungen. Wir haben bereits im Frühjahr berichtet und das EMS-Training mit Slendertone ausprobiert. Zu gewinnen gibt es jetzt die ganz neue, noch weiter verbesserte Version des Slendertone, die wir Euch bald auch noch genauer in einem Bericht vorstellen werden.

Slendertone_ConnectAbs_Belt_Bauchgurt

Wie könnt ihr den Slendertone Connect Abs Belt gewinnen?

  • Hinterlasst einen Kommentar hier unter dem Beitrag oder auf unserer Facebook-Seite. Habt ihr ein tägliches Fitnessritual?
  • Wenn Ihr das Gewinnspiel bekannter macht, in dem Ihr den Gewinnspiel-Tweet retweetet oder den Gewinnspiel-Pin repinnt oder den Google+ Post teilt oder das Instagram-Bild likest und kommentierst, erhaltet Ihr für jede dieser Aktivitäten ein zusätzliches Los, dass die Gewinnwahrscheinlichkeit erhöht.

Teilnahmeschluss ist am 13.12.2015 um 23:59. Der Gewinner wird am 14.12.2015 per Zufallsprinzip ermittelt und schriftlich und je nach Möglichkeit per E-Mail und Facebook informiert.

Das nächste Türchen unseres Adventskalenders öffnet sich hier.

Viel Glück!

Kommentare
45 Antworten zu “Slendertone Connect Abs Bauchtrainer im Adventskalender”
  1. Jasmin J sagt:

    Hallo,
    ich mache beim Zähneputzen immer Kniebeugen ;)

  2. Jutta Fischer sagt:

    Klasse! Da hätte ich gerne! :-)
    Ich habe kein Fitnessritual.
    Schönen 3. Advent!!

  3. Connie Rosenberger sagt:

    Wow, toller Gewinn! Ich nutze auf dem Weg zur Uni immer die Treppen statt die Rolltreppe :)

  4. Nicole sagt:

    Ja, ich mache jeden Tag nach der Arbeit Übungen mit Handeln um den Rücken, Schultern und Arme zu stärken und 3 mal die Woche geh ich dann ins Fitness um im nächsten Sommer endlich meine absolute Traumfigur haben zu können. Der Bauchtrainer würde mir dabei sehr viel helfen und ich würde mich freuen, da ich so besser und schneller ans Ziel komme. ich bemühe mich so sehr meinen Körper n Topform zu bringen und das wäre das absolut größte wenn es durch das Gerät noch besser geht;)

  5. Gudrun sagt:

    Ich fahre kurze Strecken mit dem Rad und nehme immer die Treppen, statt dem Aufzug!

  6. Anja Sieberling sagt:

    Ich gehe jeden Tag mehrfach an den Kühlschrank. Gilt das auch??

  7. Julia M. sagt:

    Mein tägliches Fitness-Ritual ist meine Arbeit als Physiotherapeutin.

  8. Esther sagt:

    Noch habe ich kein Ritual, würde mit dem Bauchtrainer aber gerne eins einführen:-)

  9. Bianca sagt:

    ohhhh ja!!!! Das wäre perfekt – wir kämpfen gemeinsam gegen die Plätzchen-und-Braten-Röllchen an meinem Bauch an! My new partner in crime

  10. Christine sagt:

    Noch nicht, aber nach der Weihnachtszeit wird es Zeit. Böses Weihnachtsgebäck

  11. Yvonne Schwenke sagt:

    Oh wie toll, da hüpfe ich gerne mit in den Lostopf :-D So ein bisschen Sport könnte nicht Schaden :-)  Einen schönen 3.Advent euch…

  12. Ellen Schmidt : sagt:

    so etwas gibt’s, genial, mein Fitnessstrudio überzeugt mich nicht. Wo kann man das Gerät mal testen?

  13. Melanie M.: sagt:

    Habe im Advent kaum Zeit zum Trainieren, das wäre die Lösung für meine schwachen Bauchmuskeln. Danke!

  14. Marion sagt:

    Ein Ritual direkt habe ich nicht. Aber Fitness mache ich gerne.

  15. Doris sagt:

    Kniebeugen beim Zähneputzen. Mein Po ist schon ein wenig straffer geworden ;-)
    Einen schönen 3. Advent!

  16. Susanna Steiner sagt:

    Täglich bin ich nicht aktiv, aber mindestens 3mal pro Woche schwinge ich mich auf den Heimtrainer.

  17. Patrick sagt:

    Den brauch ich und sollte es wirken, zeig ich euch Pics wenn ich wieder in meinen Anzug passe ^^

  18. Michaela sagt:

    Täglich etwas Beckenbodengymnasti. Ansonsten 5x die Woche Ergometer, und 2x die Woche walken. So ein Slendertone Produkt wollte ich schon immer mal testen.

  19. Cornelia Wittmann sagt:

    Oh ich würde mich sehr freuen darüber! Versuch gern mein Glück hier ! Schönen 3. Advent !

  20. Ramona sagt:

    Also, ich habe kein tägliches Fitnessritual…ich geh ab und zu auf den Crosstrainer…schönen Sonntag noch!

  21. Bibi sagt:

    Jeden Abend ein paar Situps :)

  22. Marina sagt:

    ich mache jeden Tag Augentraining (ja klingt doof, hilft aber dauerhaft gegen Altersweitsichtigkeit), jeden Tag eine kleine Meditation bzw. Entspannungsübung und im Büro zwischendurch Schulter-Rücken-Entspannung… ok, vielleicht nicht jeden Tag aber mindestens jeden zweiten :-). Ich habe auf IG als mari_na215 kommentiert, geretweetet als Mari581 und gepinnt als marina9889. Schönen Sonntag noch! LG Marina

  23. Marie Lu sagt:

    Treppen gehen und nicht den Aufzug nehmen :)

  24. Brigitta sagt:

    Ein wirkliches Fitnessritual habe ich nicht, aber ich versuche schon mich soviel wie möglich zu bewegen.
    Also echt Treppe statt Fahrstuhl und zu Hause die Hanteln auch wirklich zu benutzen ;)

    LG Brigitta

  25. Agnes sagt:

    Jeden morgen aus dem Bett hüpfen und 30 Min laufen gehen ;)

  26. Patrizia Lange sagt:

    Für jeden Tag gilt nur eins: immer Treppen statt Fahrstuhl/Rolltreppe!

  27. sergej sagt:

    ich laufe regelmäßig, leider nicht täglich, aber 2 Mal pro Woche ist ein muss :-)

  28. Leona sagt:

    Ich habe leider gar kein Ritual, ich bin eher spontan bei meinem täglichen Sportpensum.

    Liebe Grüße!

  29. Katherina sagt:

    Ich benutze grundsätzlich keinen Aufzug, fahre sehr viel Fahrrad und versucheFitnessübungen in meinen Alltag zu integrieren.

  30. martin sagt:

    bisher nicht!

  31. Manuela sagt:

    Auf den Slendertone wäre ich echt gespannt. Mein tägliches Fitnessritual ist zwischendurch sich immer mal etwas zu dehnen und zu strecken.

  32. Pham sagt:

    Vor dem Duschen einige Kniebeugen, Liegestütze und Klimmzüge

  33. ja, morgens nach dem Aufstehen mache ich immer 20 x 20 Liegestütze :-)

  34. Selene sagt:

    Leider habe ich kein Ritual, aber ich würde mir das gerne mal für das neue Jahr vornehmen…deswegen könnte ich so ein tolles Teil echt gut gebrauchen

  35. Nadine F sagt:

    Ich habe keine täglichen Fitnessrituale

  36. jule sagt:

    das wäre die Lösung für meine guten Vorsätze fürs neue Jahr :) Wie immer habe ich mir vorgenommen aktiver zu werden. Mit dem Bauchtrainer kann ich es in 2016 vielleicht endlich mal durchhalten! Jetzt heißt es Daumen drücken ;)

  37. Anika sagt:

    Ich mache in der Küche bei jeder Gelegenheit Kniebeugen, das sieht brstimmt witzig aus,wenn ich Teller in den Schrank räume.

  38. Max sagt:

    Ich mache morgens immer 10 Liegestütze

  39. The Hieu TRAN sagt:

    Eigentlich jeden zweiten Tag Liegestütz, Klimmzüge und etwas Hanteltraining… und 2 mal die Woche Crunches

  40. Conny sagt:

    Leider nicht. Irgendwie vergesse ich immer die täglichen Wiederholungen :-(

  41. Jette sagt:

    Leider nicht! Aber möglichst oft auf Bus und Bahn verzichten und Treppe statt Aufzug nutzen sind sowas wie „mein guter Anfang“. :)

  42. Ines Herzog sagt:

    Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole. Habe 10kg zugenommen innerhalb des letzten Jahres. Daher benötige ich das Teil mehr denn je. Leider gab es in diesem Jahr nicht so viel Sport. Irgendwo müssen die 10kg plus ja schließlich auch herkommen. Jetzt mache ich wieder regelmäßig Zumba. Geht los. 2016 hole ich mir meine Figur und noch viel besser zurück. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Und Ihr könnt helfen dabei. Aber trotzdem gibt es immer eine Sache, die ich jeden Tag mache: mit meinem Hund raus gehen…

  43. Morgenyoga und Abends laufen… jeden Tag :)

  44. Ramona sagt:

    Ftinessritual…äh, nein. Sollte ich mir aber dringend mal zulegen ;-) Vielleicht kann mich der Slendertone Connect Abs Bauchtrainer ja nach den ganzen Schlemmereien zu Weihnachten ein bisschen bei meinem Fitnessprogramm unterstützen. Ich werde es bitter nötig haben ;-)

  45. jens sagt:

    Jeden Tag über Sport nachdenken und jeden zweiten Tag auch welchen machen ;-)

Hinterlasse einen Kommentar

21