Converse Shoes – Der Chuck stirbt niemals aus!

Converse Chucks für Kids

Converse Chucks für Kids

Bereits Anfang der zwanziger Jahre des letzten Jahrhunderts begann die Erfolgsgeschichte des wohl bekanntesten Converse Schuhmodells. Benannt nach ihrem Entwickler, Chuck Taylor, traten die Chucks, welche ursprünglich als Basketballschuhe gedacht waren, ihren Siegeszug von den USA aus in die ganze Welt an. Leinenstoff, Gummisohle und weiße Kappe sowie ein runder Aufnäher mit blauem Stern sind seither die Markenzeichen der bequemen All Star Sportschuhe.

Bis heute gehören Chucks zu den beliebtesten und wirtschaftlich erfolgreichsten Schuhmodellen weltweit. Zunächst ausschließlich in der hohen Variante und nur in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich, wurden Chucks in den dreißiger Jahren zu den offiziellen Schuhen der amerikanischen Basketballnationalmannschaft und so zum Trendprodukt in den USA.

Im amerikanischen Militär wurde Chuck Taylor All Stars im Bereich des Fitnesstrainings eingesetzt. In den Fünfziger und Sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts avancierten Chucks endgültig zum Kultobjekt der Jugend. Das Sortiment wurde um die flache Ausführung des Sportschuhs erweitert. Erstmals im Jahr 1966 kamen 7 verschiedene Farbvariationen zur Produktpalette hinzu.

Mit der Produktion von Chucks in Kindergrößen wurde die Zielgruppe größtmöglich erweitert. Ausgefallene Farben, Muster und Variationen wie extrahohe Chucks, Chucks mit besonders dünner Sohle, doppelter Zuge oder Fellbesatz sorgten in den folgenden Jahrzehnten immer wieder für Furore auf dem Schuhmarkt. Im sportlichen Bereich längst überholt, stehen All Star Chucks heute immer noch ganz weit oben in der Gunst von Modefans. Dieser Trend ist neben dem günstigen Preis nicht zuletzt dem rebellischen Image der farbenfrohen Turnschuhe geschuldet.

Wer Chucks trägt ist in, Chucks sind zeitlos und verleihen jedem eine gewisse Coolness. Völlig unabhängig vom Alter oder dem sozialen Status wirken Chucks immer lässig und niemals lächerlich. Seit jeher erfreuen sich die bequemen Converse Schuhe auch im Umfeld von Stars und Sternchen großer Beliebtheit.

Vor allem die rebellische Musikszene hat die legendären Kultschuhe bereits früh für sich entdeckt. Aus der Punk- oder Grungeszene sind Converse Schuhe längst nicht mehr wegzudenken. In Modezeitschriften finden sich immer wieder Bilder von hochkarätigen Celebreties in Chucks. Farben und Stil unterliegen der Mode und dem jeweiligen Zeitgeist, doch die Marke Converse vermag es immer wieder, diesen Zeitgeist zu treffen und ihr Sortiment dementsprechend anzupassen. Daher ist heute davon auszugehen, das Converse Chucks auf lange Sicht gesehen wahrscheinlich niemals ganz aus der Mode kommen werden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar