Promi_Shopping_Queen_Gummistiefel_GMK

Promi Shopping Queen mit Katja Burkard, Ralph Morgenstern, Nova Meierhenrich und Tina Ruland

Die beliebte VOX-Sendung „Promi Shopping Queen“ entführt uns am Sonntagabend in ein buntes Chaos bei dem sich alles um Mode und Styling dreht. Für vier prominente Kandidaten heißt es in nur vier Stunden ein perfektes Outfit zu kreieren zu dem auch Frisur und Make-up harmonisch abgestimmt sein sollen. Selten geht es dabei entspannt zu. Hastige Sprints von Boutique zu Boutique und so manche Finanzkrise gilt es zu meistern. Passend zum wechselhaften April lautet das Motto der Sendung vom 10. 04. „Gib Gummi! Ob kunterbunt, unifarben, kniehoch oder flach – Setze dem Gummistiefel ein modisches Denkmal! „.

Katja Burkard, Ralph Morgenstern, Nova Meierhenrich und Tina Ruland stellen sich dieser Aufgabe. Mit Unterstützung einer selbst gewählten Begleitung suchen sie in den Innenstädten von Köln, Berlin und Hamburg nach einem stylischen Look rund um die wasserfesten Kautschuk-Stiefel.

Als erste Prominente begibt sich Katja Burkard auf Shopping-Tour in der Hanseatenmetropole Hamburg. Als RTL Moderatorin, die täglich gut gestylt durch das Mittagsmagazin führt, dürfte sie einen geübten Blick für den perfekten Look mitbringen. Ihre Entscheidung fällt auf klassische schwarze Hunter Boots, ein flaschengrünes Kleid und Hut. Alles stimmig abgerundet mit schwarzen Accessoires und geglättetem Haar. Guido findet ihre Wahl großartig. Lob erhält Katja, die man sonst nur mit wilden Locken kennt vor allem auch für ihr Styling. Ihr glattes Haar gefällt den anderen Kandidaten und Guido gleichermaßen gut.

Ralph Morgensterns Wege führen ihn unter anderem durch die Rotlichtszene von Hamburg. In den Katakomben des nun auch bundesweit bekanntem Fetisch-Shop findet er Overknee-Gummistiefel und ein Latex-Hemd. Gekonnt und gut beraten kombiniert der diese wilden Teile zu einem derart klassisch trockenem Anzug, dass ihm seine Wahl am Ende den Platz auf dem Thron der Promi Shopping Queen sichert. Seine Siegprämie spendet der Moderator der AIDS-Hilfe.

Tina Ruland, die vor nun genau 25 Jahren mit „Manta, Manta“ als Friseuse Uschi einen Karriere Senkrechtstart hingelegt hat und seitdem dauerpräsent in den öffentlich-rechtlichen Sendern ist, macht sich in Köln auf die Suche. Ohne ihre gute Freundin als Begleitung wohl undenkbar, denn Ruland kennt sie sich hier überhaupt nicht aus. Die beiden suchen nach einem kuschligen Look für eine Landpartie. Am Ende steht die Schauspielerin mit knöchelhohen Gummistiefeln, senfgrünem Pulli und einem Arm voll Sonnenblumen vor der Jury.

Schauspielerin Nova Meierhenrich, die vielen noch vom Musiksender VIVA im Gedächtnis ist, setzt auf kurz. Shorts in schwarz dazu ein lässig gepunkteter Pulli, hohe Gummistiefel mit grafischem Design sowie Stulpen shoppt sie in   . Als Gadget trägt Meierhenrich übergroße Luftballons auf dem Laufsteg. Süsse Idee nur leider wirkt sie dadurch noch kleiner und etwas kindlich. Guido honoriert das Outfit dennoch mit einer hohen Wertung.

Erstausstrahlung am Sonntag, den 10. April 2016 ab 20:15 Uhr, bei VOX. Wer es verpasst hat, kann die Sendung in den nächsten 30 Tagen online so oft, wie gewünscht wiederholen. Viel Spaß!

Hinterlasse einen Kommentar

21