Fashionshooting rebekka ruétz F/S 2017 X Neosens

Fashion Week Berlin: rebekka ruétz Vintage Rebellion mit Spring Summer 2017 Kollektion

Mit „Funkart“ präsentierte rebekka ruétz, im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week Berlin, eine Kollektion die zeigt wie beeindruckend wandlungsfähig Mode ist. Streetstyle, Historismus, Kunst und Musik mixte die Designerin zu einem gelungenen Crossover. Geschnürt und gehalten durch Ruétz Lieblingsaccessoires – massive Gürtel. Die starre Taille kontrastiert mit den fließenden leichten Stoffen und den femininen Silhouetten ihrer Entwürfe.

Heimatverbunden inszenierte die Printverliebte Österreicherin Ruétz Motive von verschiedensten Gemälden des Schlosses Ambras in Innsbruck in dieser Kollektion. Ob flächig, verzerrt oder durch Cut-outs zerteilt dominierten die prächtigen Rokokomotive und opulenten Blumenmuster das Gesamtbild mit prachtvollen, mystischen Tönen.

In perfekter Synergie zu ihren Styles wählte Rebbeka Ruétz die Modelle der spanischen Schuhmarke Neosens für die Präsentation auf dem Laufsteg. Besonders die geschnürten Stiefel aus glattem, glänzenden Leder in funkelnden Gold unterstützen die extravaganten Entwürfe.

Mit auf dem Laufsteg auch Fata Hasanović, Drittplatzierte bei Germany’s next Topmodel 2016.

Neosens x rebekka ruétz_Kampagne_SS17_1

Neosens x rebekka ruétz_Kampagne_SS17_9

Neosens x rebekka ruétz_Kampagne_SS17_7

Neosens x rebekka ruétz_Kampagne_SS17_6

Neosens x rebekka ruétz_Kampagne_SS17_5

Fotos: Sylwia Makris Fashionshooting rebekka ruétz F/S 2017 X Neosens

Merken

Merken

Hinterlasse einen Kommentar

21