H&M Designer Kooperationen: Übersicht der Collaboration Historie 2004-2016

Das in der Mode die Zeit rast und sich durch den Fast Fashion-Trend immer weiter beschleunigt, so daß nun sogar schon die Kollektionen erster Designer direkt nach der Fashion-Show-Präsentation bestellt werden können, ist ja nun nichts Neues. Ein wenig überrascht hat es uns aber schon als wir für diesen Rückblick auf die H&M Designerkooperationen zurückgeblickt habe, daß die erste H&M Designer Collaboration schon mehr als 10 Jahre zurückliegt.

Daher haben wir hier für Euch einen Überblick über die H&M Designer Kooperationen der letzten Jahre zusammengestellt:

2004: Karl Lagerfeld
2005: Stella McCartney
2006: Viktor & Rolf
2007: Roberto Cavalli
2008: Comme des Garçon
2009: Matthew Williamson
2009: Jimmy Choo
2010: Sonia Rykiel
2010: Lanvin | Alber Elbaz
2011: Versace
2012: Marni
2012: Anna Dello Russo
2012: Maison Martin Margiela
2013: Isabel Marant
2014: Alexander Wang
2015: Balmain
2016: Kenzo
2017: Givenchy, Armani, Prada (?)

Nach dem ersten großen Erfolg mit Modezar Karl Lagerfeld experimentierte H&M zunächst ein wenig mit den Frequenzen und Saisons, wann und wie häufig Designer-Kollektionen erschienen, bis sich dann der jährliche Rhytmus eingespielt hat. Eines der großen Probleme bleibt aber der Schwarzmarkt. Massen von Wiederverkäufern stürmen regelmäßig am ersten Verkaufstag die Fillialen und den Online-Store, nur um die massenhaft erworbenen Designerteile sofort zu einem Vielfachen des Ladenpreises im Internet zu verkaufen. Die älteren Kollektionen sind hingegen zu bezahlbaren Preisen auf Designer-Gebrauchtplatformen, wie Vite Envogue zu bekommen. Wer in den aktuellen Kollektionen der Designer stöbern will, macht das am besten bei Luisa Via Roma.

Im Jahr 2014 erschien anlässlich der ersten 10 erfolgreichen Jahre das Buch „The first 10 Years: Designer Collaborations“, daß ebenfalls limitiert und inzwischen auch nur noch schwer zu bekommen ist. Inzwischen setzen auch viele andere Marken auf Designer-Kooperationen und von adidas bis Zalando mischt eigentlich jeder Modeplayer beim Designer-Spiel mit. Und wie ist Euer Tipp für die H&M Designer-Kooperation 2017? Wir werfen mal Givenchy, Armani und Prada als Kandidaten in den Ring.

GD Star Rating
loading...
H&M Designer Kooperationen: Übersicht der Collaboration Historie 2004-2016, 5.0 out of 5 based on 4 ratings
Hinterlasse einen Kommentar