Triple M – Madonna mit drei Covern auf der April VOGUE

Dress Up! Speak Up!
Zum Weltfrauentag am 8. März setzt die deutsche VOGUE Pop-Ikone Madonna so richtig in Szene. Gleich mit drei verschiedenen Titelmotiven erscheint April Ausgabe der Zeitschift. Die mittlerweile sechsfach Mama Madonna zeigt sich leidenschaftlich wild wie immer und politischer als je zuvor im Kampf gegen die Diskriminierung von Frauen. Grund genug für Chefredakteurin Christiane Arp die provokanteste, radikalste und erfolgreichste Frau in der Musikgeschichte ins neue Heft zu holen.

In ihrem persönlichen Manifest, das Madonna für VOGUE verfasst hat, heißt es: „We are living in a dream world if we think that Women have equal rights. (…) My Dream is that at this chaotic and disturbing moment we find ourselves in, Women will not only come together as an indestructible force but more importantly, Heal the World!“

Fotografen-Duo Luigi+Iango shooteten für die neue Ausgabe des berühmten Hochglanz-Magazins in New York zudem eine 18-seitige Modestrecke mit der Queen of Pop.

Alle Versionen der drei Cover-Motive mit Madonna sind ab dem 8.3. mit April-Ausgabe der VOGUE Deutschland am Kiosk erhältlich.

GD Star Rating
loading...
Triple M - Madonna mit drei Covern auf der April VOGUE, 5.0 out of 5 based on 6 ratings
Hinterlasse einen Kommentar