Jogi Löw: Bringt uns sein Glückpulli ins Finale der Fußball-WM?

Bundestrainer Joachim Löw wurde schon mehrfach zum bestangezogenen Sportler gewählt. Für viele Männer ist er in Sachen Styling ein echtes Vorbild geworden. Er verkörpert die gekonnte modische Mischung aus Lässigkeit und Eleganz.

So hat er auch in dieser WM wieder Maßstäbe gesetzt. Besonders sein blauer Pulli mit dem V-Ausschnitt, den er schon mehrfach unter dem Jackett getragen hat, hat es der Männerwelt angetan. Das Modell und ähnliche sind inzwischen deutschlandweit vergriffen. Für die Designer von Strenesse, die unser WM-Team mit der Kleidung für den Einsatz außerhalb des Spielfeldes ausrüsten, dürfte sich die WM aber allein durch das setzen dieses Megatrend zum blauen Pulli gelohnt haben.

Der Pulli ist für manch einen Zeitgenossen aber offenbar noch mehr, denn jedes Mal, wenn Jogi den Pulli trug, erzielte die deutsche Mannschaft vier Tore. Daher gilt er schon als Glückspulli und Trainerstab und Spieler haben sich offenbar gewünscht, dass er ihn auch morgen wieder zum Spiel anziehen soll. Na dann, drücken wir dem blauen Pulli äh unseren Jungs morgen doch die Daumen!

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Jogi Löw: Bringt uns sein Glückpulli ins Finale der Fußball-WM?”
  1. mummu sagt:

    solch eine scheiss taktik habe ich seit jupp derwall nicht mehr gesehen warum haben wir solche angst vor den scheiss spanockels wir haben alle verzaubert mit schönem fussball und dann scheissen wir uns vor den drecks spaniern in die hose.

Hinterlasse einen Kommentar