Lederpants

Schwarze Leder-Pants: Ein Begleiter auch über den Sommer hinaus

Bereits im letzten Jahr machte der Leder-Look Furore. Nun sieht man ihn auch immer häufiger in kurzer Form und zwar als knappe Pants. Schwarze Leder-Shorts sind eine ideale Ergänzung für das abendliche Outfit, denn tagsüber wirken sie meist dann doch schnell zu krass.

Wichtig bei diesem Trend: Elegant muss das Outfit sein, sonst sieht man schnell entweder nach Rocker-Braut oder Stripperin aus und das wollen wohl nur die wenigsten von uns… ;-)

Zu den schwarzen Leder Shorts wählt man daher am besten eine Bluse, einen Blazer oder ein T-Shirt in dezenteren Farben. Der Schnitt der kurzen Lederhose sollte dabei schlicht sein und das Leder selbst glatt und eher fein wirken.

High Heels sind hierbei ein Muss. Wer es lieber flacher mag, greift zu Oxfords, dann muss das Outfit darauf aber natürlich entsprechend abgestimmt werden. Mit hautfarbenen Strumpfhosen kann man die Lederpants auch noch an kälteren Tagen anziehen, denn soviel können wir schon verraten: Dieser Trend wird den Sommer überleben.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Schwarze Leder-Pants: Ein Begleiter auch über den Sommer hinaus”
  1. Monika sagt:

    Schwarze Leder-Pands plus weißes T-Shirt mit einem Zebra-Muster – schaut cool aus.

Hinterlasse einen Kommentar