New Faces Award Fashion 2010 verliehen

Es ist mal wieder so weit! Die neuen Talente des Jahres wurden gekrönt. Gestern Abend wurde in Düsseldorf der „New Faces Award Fashion der Zeitschrift Bunte an deutsche Nachwuchstalente der Modeszene verliehen.
Der Award dient dazu Jungen und kreativen Menschen den Weg ins Rampenlicht zu ebnen. Der Preis wird in jedem Jahr in den Kategorien Film und Fashion verliehen. Am 26. Juli 2010 stand wieder die Mode im Zentrum Verleihung des New Faces Award Fashion. Der Abend wurde von Verona Pooth moderiert.

And the winners are:

„Bestes Deutsches Label im Ausland“ : The German Fräuleins (Angelika Kammann und Alexa Meyer)

„Bestes Accessoires Label“: Akkesoir (Akke Visschers)

„Bestes Fashion Label“: Arrondissement AQ1 (Christina Arend)
Die 1984 geborene Modedesignerin Christina Arend erlernte ihr Handwerk nach dem Studium unter anderem bei Kaviar Gauche in Berlin, bei Jasmin Di Milo in London und bei Fendi in New York. Die Designerin präsentierte, mit der Frühjahr/Sommer Kollektion 2010, erstmals ihr eigenes Label im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Der Look des Premium-Labels ist ein Mix aus Casual, Evening, grafischer Gradlinigkeit und ausgefallenen Details.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar