Die 50er Jahre kommen in Mode

Im kommenden Herbst machen so einige Designer mal wieder eine modische Zeitreise: Sie holen die 50s in die Neuzeit! Spätestens seit der Serie Mad Men ist die Mode der 50er und zu Anfang der 60er Jahre wieder absolut angesagt.

Etliche Designer haben sich von dem Stil der Zeit inspirieren lassen, von Marc Jacobs bis hin zu Miuccia Prada. Im Großen und Ganzen sehen sie vor allem die Betonung der weiblichen Kurven als wichtiges Attribut dieser Zeit. Weit ausgestellte Röcke und taillierte Blusen betonen diese besonders.

Ja, sogar die spitzen BHs und die Schmetterlingsbrillen entdecken so manche Modeschöpfer für sich. Wir werden also bald verstärkt mit dem Stil der 50er Jahre konfrontiert. Also, ab auf die Flohmärkte oder in die Kleiderschränke eurer Großeltern… ;-)

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Die 50er Jahre kommen in Mode”
  1. Kathrin sagt:

    Dann freue ich mich schon auf die 50er Jahre. Ich finde die Mode aus den 50er Jahre sehr elegant und weiblich. Die Frauen dürfen anscheinend ihre Weiblichkeit wieder unterstreichen.

Hinterlasse einen Kommentar