Schuhmodetrends der letzten Monate

Die aktuelle Schuhmode zeigt besondere Aufmerksamkeit für die kleinen Details. Angesagt sind in der kommenden Saison aufgesetzte Volants, Nieten und Schnallen. Auch Schmucksteine, Lederfransen und Schleifen sorgen 2011 für Hinguckern bei den Trendmodellen des Jahres.
Die Trendfarben der Wintermode bleiben dunkel; Schwarz, Braun, Grau und Taupe. Neu dazugekommen ist die Palette der Naturtöne von Cognac- bis Havannabraun oder Sand und Beige. Blau in allen Schattierungen bis hin zu Türkis war jetzt auch im Winter trendy.

Ein Tipp für Hardcore-Fashionistas: Ballerinas blieben auch in den Wintermonaten aktuell. Aber nur topmodisch mit auffälligen Farben, in Wildlederoptik oder mit Glanzdetails!
Der Entspanntere mußte für die kalten Tage, den Temperaturen angemessen, vor allem kniehohe Stiefeletten mit hohen Absätzen tragen. Aber auch sexy Overknees lagen in dieser Saison voll im Trend.
Im Herbst und Winter 2010 lagen Sie auch mit Schürschuhen richtig. Zwar ging der Trend bei geschnürten Damenschuhe abwärts zum flachen Absatz auf Herrenschuh-Höhe, aber Schnürschuhe mit einem mindestens fünf Zentimeter hohen Absatz wirkten immer noch ansprechend weiblich.
Die Schuhmode für Männer brachte in diesem Herbst und Winter wieder hohe Boots oder halbhohe Stiefel aus Leder.

Die Trends für den Schuhsommer 2011 sind relaxed und natürlich, mit viel Liebe zum Detail. Die meisten Pariser Designer, aber auch MArken wie Gabor, zeigen hochgeschlossene Modelle; hier könnte der neue Trend liegen. Sonst ist keine klare Linie auszumachen; wichtig sind Details wie Applikationen, Schnallen, Quasten oder ausgefallene Absatzformen wie der neu dazugekommene kurze, leicht unterstellte Kitten Heel. Plateaus und Keilabsätze bleiben up-to-date.
Die pariser Farbpalette ist eher herbstlich mit Gold, Schwarz und Braun.

Kunterbunte Farben mit Rot, Türkis, Orange oder Pink und natürliche Materialien zeigt der deutsche Schuhtrend für Frühling und Sommer 2011. Lässig-weiche Velours- und Nubukleder, Canvas, Cotton oder auch Denim bringen Entspannung in die Fußbekleidung. Auch für Luxus ist gesorgt; Echsenprägungen und spezielle Lackmaterialien sorgen für Abwechslung im Schuhschrank.

Die neuen Sandalen bieten superflache Modelle mit feinen Lederriemchen. Besonders in sind 2011 Schnürungen, Riemchen, Flechtungen und Loch- oder Gittermuster.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar