Hana Nitsche macht eine Kampagne zusammen mit Marcus Schenkenberg

In der zweiten Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ wurde Hana Nitsche zwar nur Dritte, in letzter Zeit beweist sie aber immer mehr, dass es auch ohne Heidi Klum gut geht. Sie konnte sich bereits ein Shooting für die Marke sichern, für die fast alle Models vor der Kamera stehen wollen: Victoria’s Secret.

Nun hat Hana einen weiteren Sprung auf der Karriereleiter geschafft und steht für das Modelable Soccx und Camp David vor der Linse mit niemand geringerem als Marcus Schenkenberg! Sexy, aber doch ziemlich entspannt wirkend, präsentieren die beiden Jeans oder Karohemden für Sie und Ihn. Dazu gibt es natürlich noch viel nackte Haut.

Schenkenberg, das erste männliche Supermodel überhaupt, zeigte sich ganz angetan von Hana und lobte natürlich vor allem ihren wunderschönen Körper als wahren Männertraum. Gar nicht schlecht, Hana, weiter so! Weitere Bilder dazu findet ihr u.a. auf der Homepage von Soccx…

Foto: PR

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar