Herbsttrend Nummer 1: Sei dein eigener Designer!

Der Herbst ist wieder da und hat seine kleinen Garderobentücken mitgebracht. Wer kennt das nicht: man steht vor seinem Kleiderschrank und findet einfach nicht das richtige Stück, um das bis dahin gewählte Outfit zu komplettieren. Oder man kann sich von vorne herein überhaupt nicht entscheiden, denn das Wetter ist einem bei Leibe weder Hilfe noch Anhaltspunkt. Und so gibt man sich mit 3-4 Lagen Klamotten, die man je nach Temperaturempfindung im Laufe des Tages wieder ab- und anlegen kann zufrieden.

Dabei könnte es doch auch anders sein, wenn man nur diese eine Idee, diesen einen Pulli, diese eine Strickjacke, die man schon seit Jahren sucht, endlich sein Eigen nennen könnte. Genau hier kommen Moritz Baier, Fotograf und Anna Rihl, Modedesignerin ins Spiel. Die beiden Österreicher sind Inhaber und Gründer der Modeplattform useabrand.com mit Flagshipstore in der Zollergasse 15 in Wien.

useabrand verkauft nicht nur die Eigenkollektion von Chefdesignerin und Creative Director Anna Rihl, die ca. 50% der angebotenen Produkte ausmacht, sondern gibt jedem der eine Idee hat, die Möglichkeit diese in gezeichneter Form auf die Homepage useabrand.com hochzuladen. Bei einer monatlichen Abstimmung werden die Gewinner der jeweiligen Kategorie (Frauen und Männer) gekürt, deren Entwürfe einem Beratungsgespräch mit Anna folgend, in wenigen Wochen umgesetzt werden. Das fertige Kleidungsstück, wird im Laden in der Zollergasse und im Onlinestore zum Verkauf angeboten. Für den Gewinner springen pro verkauftem Stück 5 EUR raus und natürlich das lang ersehnte Kleidungsstück selbst. Den Designern bietet die Plattform außerdem die Möglichkeit sich einem großen internationalen online-Publikum zu präsentieren und von diesem Feedback zu den Modeentwürfen zu erhalten.

Der perfekte Herbstnachmittag könnte dieses Jahr also folgender Maßen aussehen: Tee, Decke und ein Zeichenblock und dann einfach nur warten, bis das neue Lieblingsstück aus eigener Feder ins Haus flattert.

Gastautorin:
Friederike Zenner//useabrand

GD Star Rating
loading...
Herbsttrend Nummer 1: Sei dein eigener Designer!, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Hinterlasse einen Kommentar