BallyLove: Bally verbindet Mode und Kunst

Vielen von euch wird das Label Bally etwas im Zusammenhang mit schönen Schuhen aus der Schweiz sagen. In Zukunft möchte sich Bally aber auch im Mode-Bereich einen Namen machen und hat nun die erste von hoffentlich vielen Kollektionen angekündigt.

Dabei gehen die Schweizer jedoch keinen normalen Weg, sondern haben für jede Kollektion einen Künstler verpflichtet, der seine Ideen mit dem Bally-Designteam umsetzt. Was liegt da näher als auch auf die Vertriebswege der Kunst zu setzen.

So wurden die schönen Stücke zunächst auf der Art Basel in einem Popup-Store gezeigt, die Art Basel Miami ist als nächstes dran. Eine langfristige Sponsoring-Partnerschaft mit der Art Basel und der Art Basel Miami ist geplant. Ab November gibt es die Mode dann auch in den Bally-Flagshipstores.

Für die erste Kollektion namens BallyLove ist übrigens der Lausanner Künstler Philippe Decrauzat verantwortlich. Das Hauptmotiv sind hier schwarz-weiße Muster, die sich auf Schuhen, Taschen, Shirts und Schals immer wiederholen. Wir sind gespannt!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar