Roter Lidschatten – Top oder Flop?

Also, wir sind hier ja von vielen Trends wirklich begeistert und stellen diese auch mit Freude vor, doch leider können wir diesen neuen Make-Up-Trend nicht wirklich nachvollziehen. Für die Saison Herbst/Winter 2010/2011 haben etliche Designer doch tatsächlich roten Lidschatten entdeckt.

Gut, auf dem Laufsteg mag dies ja noch ganz gut aussehen, nur leider haben wir in diese Richtung noch keine Variante gesehen, bei der roter Lidschatten auch im Alltag gut aussieht. Irgendwie wirkt dies immer so als wäre man krank oder man hätte gerade geheult, eines auf die Mütze bekommen oder beides. ;-)

Wie man das vorteilhaft tragen soll, ist uns leider ein Rätsel. Wer jedoch trotzdem diesen Trend ausprobieren möchte, sollte unbedingt keinen Lidschatten wählen, der ins Orange geht, lieber in Richtung Lila. Ach ja, und ein schwarzer Kajal lässt das Ganze wenigstens nicht ganz so krank ausgucken…

Man muss wirklich nicht alles mitmachen. Wir bleiben dann doch lieber beim roten Kussmund. Oder was meint ihr zu den rot geschminkten Augen?

Letztendlich bleibt aber die Frage, ob da nicht Weniger doch mehr ist und ob statt unnatürlich roten Augen doch lieber auf dezente Bio Kosmetik gesetzt werden sollte.

Ganz ehrlich – wir wollen damit doch hübsch aussehen und nicht wie gerade aus dem Dreh für einen neuen Science-Fiction-Film gekommen…
Wir freuen uns aber natürlich über Praxisberichte jenseits des Laufstegs, bei denen dieser Trend wirklich gut aussieht. Zeigt uns eure Bilder oder beschreibt eure Erfahrungen damit.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar