Nicola Formichetti wird neuer Creative Director bei Thierry Mugler

Das französische Modehaus Thierry Mugler hat einen neuen Creative Director: Der in Japan geborene Nicola Formichetti löst Rosemary Rodriguez ab. Formichetti ist natürlich in der Modewelt kein Unbekannter. Er arbeitete bisher als Stylist und Berater für Häuser wie Prada und Missoni, ist Fashion Director der „Vogue Homme Japan“ und schreibt für bekannte Magazine.

Die breite Masse wird ihn wahrscheinlich über Lady Gaga kennen, denn er ist für einige ihrer schrägsten Styles verantwortlich. Mit all diesem Potential soll er nun in Zukunft Thierry Mugler in eine „neue Richtung für französische Mode“ führen.

Im Bereich Women’s Wear wird ihn der neue Chefdesigner, Sébastian Peigné, unterstützen und im Bereich Men’s Wear Romain Kremer. Die erste Kollektion von Nicola Formichetti für Thierry Mugler soll im Herbst 2011 gezeigt werden. Wir sind gespannt!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar