Olsen-Zwillinge sagen ihre „The Row“-Show bei der New York Fashion Week ab!

Na, wenn das mal nicht nach verdammt schlechtem Krisenmanagement aussieht! Momentan steppt in New York mal wieder der modische Bär. Alles, was Rang und Namen hat drängt sich in den Front Rows der Fashion Week. Die Designer bereiten sich auf dieses Ereignis normalerweise seit Monaten vor und planen es akribisch.

Bei Mary-Kate und Ashley Olsen ist dieses Mal wohl so einiges schief gelaufen, denn sie sagten die Show ihres Labels „The Row“ in letzter Minute ab. Ein kleiner Faux-Pas im Modezirkus! Die Begründung: Die Kleidungsstücke könnten angeblich nicht zum vereinbarten Termin ausgeliefert werden.

Klingt nach einer Menge Pech oder nach einer faulen Ausrede. Was genau gelaufen ist werden wir wohl nie erfahren, wobei Experten schon im Vorfeld skeptisch waren, da schon die Einladungen auf sich warten ließen.

Nun ja, die Show soll dann in Paris nachgeholt werden und dann wird man wohl mehr wissen bzw. zumindest sehen…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar