Vivienne Westwoods bunte Schädel

Was haben die Farben Rosè, Pink und Lila mit einem Totenschädel gemein? Eigentlich sind diese Dinge absolut unvereinbar. Es sei denn ein großer Design macht aus dem dunklen Skull-Look einen neuen Girl-Trend. Auch 7 pastellige Schädel auf einer Kette können Schmuck sein.

Designerin Vivienne Westwood experimentierte mit den zwei völlig unterschiedlichen Looks herum und kreierte eine Halskette, die sich sehen lassen kann. Der mittlere Schädel ist sogar mit einem goldenen Krönchen verziert. Allerdings müsst ihr für das rosafarbene Totenschädel Exemplar 347 Dollar hinblättern.

Und dieses Geld ist diese Skull-Aneinanderreihung wirklich nicht wert. Auch nicht wenn sie so sanft lila und rosarot glänzen.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Vivienne Westwoods bunte Schädel”
  1. wanda sagt:

    Irgendwie finde ich die Totenschädel ja süss. Aber ob ich sie wirklich tragen würde? Glaube wohl eher nicht!

Hinterlasse einen Kommentar