Alley Cat Magazin Cover

Alley Cat Party . Katzen machen Bunny’s Konkurrenz

Das erfolgreiche Frauen Magazin „Alley Cat“ feiert die Weiblichkeit nicht länger auf Papier. So wie es die Legende Hugh Hefner, Gründer des Playboy Magazins, schon zum Kult erkoren hat: Die Playboy-Bunny-Party. Jetzt bekommt der in die Jahre gekommene Playboy Konkurrenz. Die Herausgeberin Ina Küper veranstaltet Ihre 3. MIAU-Party. Als Ort wurde dafür diesmal Düsseldorf ausgesucht.

Erste Partystätte war „die Botschaft von Berlin“ im Ludwig-Ebert-Haus. Um immer mehr erotik-lesebegeisterte Damen und Herren anzusprechen reist Alley-Cat durch die Republik und macht mit Ihrer 3. MIAU-Party stopp in Düsseldorf. Am 27.Mai ab 19.00 Uhr erwarten die Katzen Party-Liebhaber in der Jase Livingbar, Burgplatz 13 in der Düsseldorfer Altstadt

Neben Cocktails und coolem Partysound gibt es auch die Vorstellung des ein oder anderen Labels. Erotik Toys, Dessous oder Stilrichtungen, es gibt etwas zu sehen und zu gewinnen.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Alley Cat Party . Katzen machen Bunny’s Konkurrenz”
  1. Sabine sagt:

    Liebe Fashion Insider,
    ein toller Blog, einige interessante Dinge waren zu lesen! Wir waren auf der Boudoir zu sehen und haben euch leider verpasst. Auch auf der Miau-Party der AlleyCat haben wir uns wohl verpasst, denn auch dort gab es kleine feine und erotische Dinge von Schwarzer Reiter zu gewinnen! Wer wohl die glücklichen Gewinnerinnen der tollen Preise waren?
    Wir freuen uns euch hoffentlich bald persönlich zu treffen! Wenn ihr mehr über Schwarzer Reiter erfahren wollt, dann schreibt und doch einfach!
    Liebe Grüße aus Berlin
    Sabine

Hinterlasse einen Kommentar