Germany’s next Topmodel – Das Finale der aktuellen Staffel

Auf Nintendo DS, Wii, PC und Playstation 2 bestimmt der Spieler die Gewinnerin

Heute ist es soweit. Das Finale. Wer wird „Germany’s next Topmodel“? Diese Frage können sich die Fans der ProSieben-Show mit dem offiziellen Spiel „Germany’s next Topmodel“ zur aktuellen Staffel 2009 selbst beantworten. Hier hat es der Spieler selbst in der Hand, welches der angehenden Mannequins mit dem begehrten Topmodel-Titel gekürt wird.

„Germany’s next Topmodel“ – das offizielle Spiel zur Staffel 2009
Im offiziellen Spiel zu „Germany’s next Topmodel“ von SevenOne Intermedia, dem Multimedia-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group, besteht die Herausforderung für das virtuelle Model darin, sich in fünf Entscheidungsshows gegen die Mitbewerberinnen durchzusetzen. Doch bevor die Show beginnt, hat die Spielerin noch zahlreiche Aufgaben und Übungen zu meistern.

Zunächst wählt die Spielerin zwischen elf hübschen Mädchen eine Favoritin aus, mit der sie die Modelkarriere beginnen möchte. Anschließend zieht das junge Mannequin zusammen mit den zehn Konkurrentinnen in das luxuriöse Model-Loft ein. In verschiedenen Minispielen wird der Alltag eines Topmodels simuliert. Dazu gehören sich schminken und stylen unter professioneller Anleitung sowie die Wahl des passenden Outfits. Im Dressroom finden die angehenden Topmodels alles, was sie für die großen Entscheidungsshows an Kleidung und Accessoires benötigen. Auch der Gang auf dem Catwalk und das Posieren beim Fotoshooting werden trainiert.

Aber die strenge Jury gibt sich nicht nur mit einem perfekten Styling zufrieden. Beliebtheit und Selbstbewusstsein fließen ebenfalls in deren Wertung mit ein, genau wie Ausstrahlung, Souveränität und diplomatisches Geschick. Dabei gilt es, sich im Spannungsverhältnis mit den anderen Models geschickt zwischen schwesterlicher Fürsorge und durch Ehrgeiz getriebenem Neid zu bewegen.

Nur wer allen Anforderungen genügt und sich im Laufe der Entscheidungsshows gegen die harte Konkurrenz der Schönheiten durchsetzt, wird „Germany’s next Topmodel“.

Das Spiel „Germany’s next Topmodel“ ist für PC (29,99 EUR UVP), Nintendo DS (39,99 EUR UVP), Wii (39,99 EUR UVP) und Playstation 2 (29,99 EUR UVP) im Handel erhältlich. „Germany’s next Topmodel“ ist für alle Systeme ohne Altersbeschränkung freigegeben.

Features & Key Facts
· mehrere Minispiele simulieren den Modelalltag: Make-Up, Styling, Fotoshooting, Catwalk, Dressroom
· 11 Models zur Auswahl: die Spielerin wählt eine Favoritin aus einer Gruppe Mädchen, die in Aussehen und Charakter variieren
· Kritische Jury: in den Disziplinen Styling, Beliebtheit und Selbstbewusstsein gilt es die Juroren zufrieden zu stellen
· Exklusiver Lifestyle: wohnen im Model-Loft, kommunizieren mit den Mitstreiterinnen, bearbeiten von Emails und recherchieren im Internet

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar