Kobi Levi hat ein Faible für freakige Schuhe

Kobi Levi ist kein gewöhnlicher Schuh-Designer. Er will Kunst mit Mode verbinden. Dabei greift er gerne auf interessante Methoden zurück. Seine Schuhe haben ein Gesicht. Sie werden nicht nur getragen und als ergänzendes Accessoire wahrgenommen, sie wollen im Mittelpunkt stehen.

Der israelische Künstler hat eine Reihe interessanter Boots, Stilettos, High Heels und Pumps herausgebracht. Jedes Paar ist ein Unikat und wird per Hand hergestellt. Wichtig ist ihm die Symbiose zwischen Konzept und Bild. Seine Schuhe sind wahrhafte Skultpuren. Laufende Hunde, ausgestreckte Zungen und Kaugummi, der wie Zement an der Sohle heftet, sind bei Levi keine Seltenheit.

[ via: Geekology ]

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Kobi Levi hat ein Faible für freakige Schuhe”
  1. doktora sagt:

    Diese Schuhe sind schon was besonderes :-) aber irgendwie schon cool. Aber wer trägt die nun? und wenn sie jemand trägt, kann man damit auch laufen? oder sollen das nur Schuhskulpturen sein?
    Irgendwie schon herrlich :-)

Hinterlasse einen Kommentar