Seikos nostalgisches Zeitverständnis

seikoDie neuen Automatikuhren der Uhrenmanufaktur Seiko stehen für zeitlose Klassik in Technologie und Design. Mit ihren römischen Ziffern und den leicht schimmernden Rautenformen des Zifferblatts wirken sie wunderbar nostalgisch.
Genauigkeit und Liebe zum Detail manifestieren sich im Seiko Manufakturkaliber 4R15. Durch den Glasboden des Gehäuses kann der zierliche Côtes-de-Genève-Schliff auf dem Rotor betrachtet werden. Die Gangreserve des Automatikwerks beträgt nach Vollaufzug über 50 Stunden.

Ab einem Verkaufspreis von 319 Euro können die Uhren bei ausgesuchten Fachhändlern erworben werden. Mehr über die Welt von Seiko, sowie Seiko-Händler in Ihrer Nähe, erfahren Sie unter www.seiko.de.

Technische Daten

Seiko Manufakturkaliber: 4R15
Gehäusedurchmesser: Ø 39,0 mm
Gehäusehöhe: 11,0 mm
22 Steine
Unruh-Frequenz: 21.600 A/h
Gangreserve über 50 Stunden
Rotor mir Côtes-de-Genève-Schliff
Durchsichtiger Gehäuseboden
Diashock-Stoßsicherung
Gehäuse: Edelstahl / Edelstahl mit Goldauflage
Band: Leder
Datumsanzeige
Verschraubter Gehäuseboden
5 bar wasserdicht
UVP: SRP023K1: 319,00 Euro / SRP024K1: 349,00 Euro

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar