Designer Schuhe

Charlotte Olympia setzt auf Matryoshkas

Juni 23, 2012

Die Matryoshka ist etwas typisches Russisches. Jeder der in die östlichen Gefilde reist, bringt als Andenken meist das Püppchen im Püppchen im Püppchen mit nach Hause. Doch dieses Souvenir verstaubt nach einer Zeit und wird nicht mehr wahrgenommen.

Dabei kann die Matryoshka so viel mehr. Charlotte Olympia hat dieses charakteristische Utensil zum Star ihrer gleichnamigen “Matryoshka Suede Sandals” erkoren. Mit zwinkerndem Auge thront die Puppe auf der Front des eleganten Heels. Als zeitloses Accessoire eignet sie sich bestimmt nicht nur zu volkstümliche Kleidung.

[ via: Neiman Marcus ]

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar