Allgemein

Umbau

August 7, 2009

Hier sieht momentan alles wirr und verwürfelt aus. Bitte habt ein klein wenig Geduld. lillyberry.de möchte ein bisschen am Kleid arbeiten.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Das könnte dir auch gefallen

6 Kommentare

  • Antworten www.kirstenmarohn.de August 8, 2009 um 3:41 pm

    Ich fühl mich schon wohl, obwohl noch alles im Umbau ist. Das ist richtig spannend! Ich habe meiner Webseite auch ein neues Kleid verpasst, weil Sommer ist …

    Danke, Lilly, dass ich DEINE Story sein darf!

  • Antworten Lilly August 8, 2009 um 4:31 pm

    Ich bin erhrlich erleichtert – gerade, weil ich Dir da wirklich trauen darf. Meinen einen Versuch in der Vergangenheit hast Du ja eher skeptisch gesehen.

    Aber das rot steht Dir auch gut 🙂

  • Antworten www.kirstenmarohn.de August 9, 2009 um 11:00 am

    Ich dachte, ich trau mir mal was. Mit Farben hab ich’s nicht so, ich bin da eher der Typ der gedämpften Töne und müsste viel öfter einen Tritt in Richtung Farbenpalette haben, doch der Weg dorthin ist lang, aber immerhin – ich bin auf dem Weg ;o)

    Dein Kleidchen finde ich deswegen so hübsch, weil es einerseits unaufdringlich ist, aber gleichzeitig eine feminine Note mit den Schleifchen und Blümchen hat, aber andererseits ein wenig verwunschen und geheimnisverwoben daher kommt. Eine schöne Mischung! Weiter so! Auf der Homeseite läuft bei mir der Text der Leading Story in die Grafik nach unten hinein, das kann an meinem neu installierten IE 8 liegen oder ist das noch im Werkeln?

  • Antworten Lilly August 9, 2009 um 11:25 am

    Das ist meine Schuld. Ich kürze die Artikel auf der Startseite, damit man einen besseren Überblick hat. Und die Leading Story gibt genau diese kürzere Einleitung wider. D.h. ist sie etwas zu lang, dann läuft sie gegen den Rand und bricht dort ab.
    Kurz: Man kann’s ändern 🙂

  • Antworten Katha August 11, 2009 um 1:53 pm

    Mir gefällt dein neues Design sehr gut 🙂

  • Antworten Eva August 18, 2009 um 4:16 pm

    Gefällt mir gut, das neue Design! 🙂

  • Hinterlasse einen Kommentar