Eva & Bernard

Eva & Bernard

Eva & Bernard

Die Designer Nait Rosenfelder und Roey Vollmann bilden zusammen das Modelabel Eva & Bernard. Gegründet wurde das Label im Jahr 2009. Ursprünglich stammt das Duo aus Tel Aviv, Israel. Dort hatte die Designerin Nait Rosenfelder bereits ein eigenes Label: NAIT. Die Designer zogen dann aber im Rahmen der Bekanntmachung ihrer Mode in Europa nach Berlin.

Auch die große Materialvielfalt war ein ausschlaggebender Punkt. So können beide nun auch mit Wollstoffen arbeiten, was in Israel weniger Nutzen gehabt hätte. Schon in der dritten Saison in Folge erhielten sie große Zustimmung für ihre Kollektionen, die sich aus natürlichen Stoffen mit feinen und weichen Linien auszeichnet. Ihr Umzug war also ein voller Erfolg! Die Stücke sind meist in Farben wie Olivgrün und Bordeauro gehalten.

Die Linien zeichnen sich durch klare Silhouetten aus. So war ihr Keypiece in der Herbst/Winter-Kollektion 2011 ein schwarzes Etuikleid. Jetzt, in der Winderkollektion 2012/2013, gehen die Designer andere Wege. Zum ersten Mal haben sie ihren eigenen Print erschaffen und stellen bedruckte Mode aus Satin vor. Sie soll symbolisch für die Entdeckung der beiden Seiten zwischen jung sein und erwachsen werden stehen.

Das Duo langweilt schnell zu viel Routine, deswegen sind sie immer auf der Suche nach neuen Entdeckungen, frei nach dem Motto: Es gibt immer etwas mehr. Einen besonderen Antrieb in der Schöpfung neuer Mode bietet ihnen die Neugier auf die Zukunft. Obwohl die Modeschöpfer ein Atelier in Berlin haben, lassen sie die meisten Teile der Kollektion in Italien produzieren und sind so ständig auf dem Weg zwischen Deutschland und dem sonnigen Land im Süden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar