Promi Shopping Queen Guido Maria Kretschmer, Anna Maria Zimmermann, Kristina Bach, Nina Kristin, Claudia Effenberg

Promi Shopping Queen mit Claudia Effenberg, Nina Kristin, Kristina Bach und Anna Maria Zimmermann

Es ist wieder so weit – bei Promi Shopping Queen werden vier prominente Damen zum Shoppen gebeten. Dieses Mal steht das Erlebnis ganz im Zeichen der Hochzeits-Woche auf Vox – entsprechend lautet das Motto auch „Für immer und ewig – Feiere deine Traumhochzeit auf Mallorca!“ Da Brautmode nicht gerade billig ist, stehen den Damen dieses Mal 1000 statt der sonst normalen 500 Euro zu – doch ein enges Budget ist es trotzdem. Guido Maria Kretschmars Herausforderung stellen sich dieses Mal das It-Girl Nina Kristin, die Sängerinnen Anna-Maria Zimmermann und Kristina Bach und die Designerin Claudia Effenberg. Dabei stößt jede von ihnen auf ganz unterschiedliche Probleme.

Das liebste Hobby der verwöhnten Nina Kristin ist Shoppen, deswegen dürfte es eigentlich kein Problem sein. Für ihre Hochzeit hat sie auch schon eine genaue Vorstellung, die mit viel Tüll und Prinzessinenstil einher geht. Einziges Problem – ihr Wunschkleid kostet über 2000 Euro. Hier ist Talent zum Handeln gefragt. Davon ist nicht nur ihre Shoppingbegleitung Marcel Remus („mieten, kaufen, wohnen“) genervt.

Für Anna-Maria Zimmermann ist Promi Shopping Queen so etwas wie eine Generalprobe, ist sie doch schon seit fünf Jahren in festen Händen. Schnell hat sie auch ein Kleid gefunden, dass ihren konservativen Ansprüchen genügt und gleichzeitig glamourös ist – natürlich ganz in weiß. Nur für ihre Bewertung von Guido Maria Kretschmar könnte das negative Folgen haben, denn er zeigt sich gar nicht begeistert von ihrer Wahl. Aber wird Zimmermann aufgrund ihrer Zeitprobleme überhaupt rechtzeitig fertig?

Nach zwei gescheiterten Ehen möchte Kristina Bach nicht mehr in Weiß heiraten. Sie bevorzugt stattdessen etwas Helles, Schlichtes, was dennoch elegant ist und den nötigen Esprit verströmt. Aber auch hier könnte die Kandidatin an der Bewertung des Designers scheitern. Denn von ihrer ersten Wahl, einem goldenen Paillettenkleid mit Fellstola und Leopardenprint zeigt er sich eher geschockt als begeistert.

Claudia Effenberg hingegen möchte ihre Hochzeit vor allem schlicht und intim gestalten. So ist sie auf der Suche nach einem lockeren Sommerkleid. Eigentlich kein Problem möchte man meinen – doch Figurprobleme machen Frau Effenberg einen Strich durch die Richtung. Mit Kleid, Fächer und Schleier schafft sie es aber schließlich doch Kretschmar zu begeistern, doch im Gegenzug findet er Frisur und Make up unpassend.

Ein spannendes Rennen also zum Outfit am schönsten Tag des Lebens. Wer am Ende das Rennen macht und 3000 Euro an eine wohltätige Organisation seiner Wahl spenden darf, erfährt jeder, der am 5. Mai um 20:15 bei Vox einschaltet.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar