Bugaboo Bee³ avanciert mit der Van Gogh Kollektion zum Frühlings Favorit

Bugaboo und das Van Gogh Museum haben gemeinsam ein Masterpiece designt.

Van Goghs „Mandelblüte“ strahlt auf dem neuesten Design des niederländischen Kinderwagenherstellers. Das zarte Blau und die mit dramatischer Pinselführung gemalten Blütenzweige zieren Sonnendach und Fußsack der neuen Kollektion.

Es kommt selten vor, dass ich der Kinderwagenzeit meiner Jungs nachtrauere. Bei diesem Anblick ist es tatsächlich passiert. Ich habe der Kunst Vincent Van Goghs einmal ein ganzes Semester gewidmet und für Amsterdam schlägt mein Herz seit unserer ersten Begegnung. Kein Wunder, dass mich die Zusammenführung dieser beiden holländischen Originale so begeistert.

Ich kann mir bildlich vorstellen, wie ich mit stolzgeschwellter Brust diesen Frühlingstraum durch die Berliner Bezirke schieben würde. Da der Nachwuchs inzwischen sicher auf den eigenen Füßen unterwegs ist, werde ich die Augen offen halten und zufrieden schmunzeln, falls mir das Modell zukünftig begegnen sollte.

Bugaboo_Van Gogh_Bee3_Sonnendach mit Lüftungsfenstern_FI03

Der Bugaboo Bee³ + Van Gogh Kollektion ist ab April 2015 weltweit als limitierte Special Edition erhältlich.

Einen Blick auf Vincent Van Goghs Original kann man in Amsterdam im Van Gogh Museum erhaschen. Es ist zwar immer sehr voll, lohnt sich aber in jedem Fall. Kinderwagen kann man bestimmt nicht mit hineinnehmen, obwohl ein Foto mit Bugaboos Reminiszenz vor dem goldgerahmten Meisterwerk sicher auch ein Hingucker wäre.

Bugaboo_Van Gogh_Bee3_Close-Up_Sonnendach_FI04Bugaboo_Van Gogh_Bee3_FI05

 

Bugaboo_Van Gogh_Bee3_FI02

 

 

 

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar