Eva Green glaubt an Gallianos Rückkehr

Eva Green unterstützt John Galliano.

Der Designer wurde erst kürzlich für seine antisemitischen Äußerungen von einem Gericht schuldig gesprochen und bereits zuvor seines Postens als Dior-Chefdesigner enthoben. Green ist sich jedoch sicher, dass der ehemalige Star der Szene zurückkehren wird.

Die Schauspielerin, die schon lange mit dem Modeschöpfer befreundet ist, vermutet im Gespräch mit der ‚Vogue‘: „Er wird zurückkommen, das weiß ich einfach. Er ist so talentiert und spielt in derselben Riege wie McQueen und Gaultier, was die Theatralik und Dramatik angeht. Menschen dürfen Fehler machen“, ergreift sie für den Skandal-Designer Partei.

Die Aktrice, die 2007 als Gesicht des Dior-Parfüms Midnight Poison zu sehen war, hatte bereits in der Vergangenheit erklärt, dass das Verhalten, das Galliano an den Tag gelegt hatte, für ihn gänzlich untypisch gewesen sei. Dem ‚Observer‘ erklärte sie: „Ich habe noch nicht mit ihm gesprochen. Es ist schwierig, darüber zu sprechen, weil ich nicht genau weiß, was passiert ist. Er ist extrem gebrechlich, ein sehr sensibler, kreativer Mensch, der einen tollen Humor hat und immer sehr nett zu mir war. Er ist sehr schüchtern“, fügte sie hinzu. „Ich bewundere ihn. Es war sehr brutal und sehr…ich würde mir einfach wünschen, dass er in der Zeit zurückgehen könnte, damit das nicht passiert.“

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar