Germany’s Next Top Model – Pleasure State Dessous vom Catwalk

Bei Germany’s Next Top Model tragen die schönsten Körper Deutschlands erlesene Mode. In der 7. Folge präsentierten die angehenden Models die neue Mode des Designer Labels Pleasure State.

Pleasure State wurde aus der Idee heraus geboren den Lingerie Markt zu verändern. Weg vom Traditionellen, hin zu einer radikal modisch und von technischen Neuerungen inspirierten Kollektion.

Pleasure State, eine Marke mit einem klaren Standpunkt:
Echter Luxus, anspruchsvoller Stil und raffinierte Eleganz. Pleasure State hat sich in weniger als 2 Jahren zu einem der angesagtesten Namen im Lingerie Markt entwickelt. Im Mai 2004 von der Australierin Kay Cohen gegründet wurde die Marke rasch ein echter Marktführer für luxuriöse Lingerie.

Pleasure State ist ein Designer Label, das den Style der anspruchsvollsten Frau reflektiert, speziell kreiert für den vielseitigen und internationalen Lifestyle seiner Kundinnen. Hier trifft und mischt sich zeitgenössische Eleganz, diskreter Luxus und ultimativer Komfort um eine Marke zu kreieren – als Vorreiter für neue Styles und Trends, entworfen um zu verführen und zu faszinieren.

Da sich „Blossom Your Feminity“ (Lasse die Weiblichkeit erblühen) als Leitlinie gesetzt hat und konsequent verfolgt, passen die beiden perfekt zusammen. Pleasure State hat auch den Trend erkannt in Größen für die größeren weiblichen Formen zu produzieren.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar