LIVING

Ein Gartenhaus zum Träumen – Tiny House, Poolhaus oder Spielhaus für die Kinder

Immer mehr Menschen sehnen sich nach einem Gartenhaus, um im täglichen Leben mehr Verbindung mit der Natur zu schaffen. Dabei liegt den meisten von ihnen Nachhaltigkeit und das Wohlergehen unseres Planeten sehr am Herzen. Daher werden bei der Erstellung eines Gartenhauses möglichst viele natürliche Strukturen genutzt. Die Coronakrise und COVID-19 hat wahrscheinlich auch dein Leben und das deiner Familie verändert.
Mit einem Gartenhaus schaffst du dir über die Corona-Zeiten hinaus einen schönen Rückzugsort. Ein solches Haus gehört zu den Top-Sommer-Trends im Jahre 2021. Da von Reisen abgeraten wird, wissen wir die Bedeutung des Gartens wieder viel besser zu schätzen. Dieser Outdoor-Bereich ist ein Ort in dem du angenehme und entspannte Stunden verbringen kannst. Ein Sommerhäuschen im Garten bietet dir einzigartige Möglichkeiten zum Kochen, Essen, Wohnen und für die Unterhaltung mit Familie und Freunden.

Worauf ist bei der Errichtung eines Gartenhauses zu achten?

Ein Gartenhaus wird häufig auch als Gartenlaube bezeichnet. Bevor du dich zum Aufbau eines Sommerhauses entschließt, solltest du dich informieren, ob du eine Baugenehmigung benötigst. Hierzulande sind die Voraussetzungen je nach Bundesland verschieden. In einer Kleingartenanlage kannst du dein Sommerhäuschen zwar ohne förmlichen Bauantrag errichten, allerdings darfst du dann hier in Deutschland (anders als in Österreich), nicht dauerhaft darin wohnen. Dein Gartenhaus sollte mit seinem Äußeren unbedingt mit dem Haupthaus harmonieren. Ganz gleich, ob du es als einfachen Aufbewahrungsort für die Gartengeräte und Fahrräder benutzt oder ob es sich dabei um einen Rückzugsort für dich und die Familie handelt.

Das Häuschen muss zudem ästhetisch sein. Dann wird es dein Zuhause zweifellos auch aufwerten. Das bevorzugte Material bei einem Hybridhaus ist Holz. Soll das Sommerhaus hohen ökologischen Ansprüchen gerecht werden, dann muss das Holz über eine FSC-Zertifizierung verfügen. Diese Zertifikate stellen sicher, dass die Arbeitnehmer, die lokale Bevölkerung und das Waldökosystem bei der Gewinnung des Holzes geschützt werden. Als Dämm-Materialien können Holzwolle sowie Holz- und Hanffasern zur Anwendung kommen. Anzuführen gilt es außerdem, dass ein Gartenhaus zum Wohnen und Arbeiten unbedingt auf ein Beton- oder Plattenfundament gestellt werden sollte.

Intelligentes Gartenhaus

Intelligente Gartenhäuser liegen 2021 voll im Trend. Sie eignen sich hervorragend zur Verwendung als Homeoffice. Bei diesen Häuschen muss nicht unbedingt eine Terrasse vorhanden sein. Aber du steuerst die Beleuchtung, die Temperatur und das Sicherheitssystem über dein Smartphone oder über ein Tablet. Du kannst das Haus auch mit einem Smart-Kühlschrank und auch mit einem Staubsaugerroboter ausstatten. Natürlich müssen in dem Gartenhaus die Anschlüsse für Strom, Internet und Wasser vorhanden sein. Das Häuschen im Garten wird mit Spezialschlössern vor ungebetenen Besuchern gesichert. Soll es als „steuersparendes Büro“ anerkannt werden, muss es sich ganzjährig nutzen lassen und es darf nur für Bürozwecke ausgestattet sein. Du kannst das Gartenhaus mit stylischen Loungemöbel versehen, dann werden sich bestimmt auch deine Kunden bei ihren Besuchen wohlfühlen.

Modern mit Flachdach und Glaselementen

Mit Glaselementen und einem modernen Flachdach erhält das Gartenhaus einen besonderen Look. Soll das Gartenhaus auch in Zukunft als eine Art Wohnzimmer im Freien dienen, muss genügend Fläche für eine bequeme Möblierung vorhanden sein. Dank der Glaselemente erhalten die Nutzer einen guten Ausblick in den Garten. Zudem fällt viel Licht in den Raum. Wenn du das Gartenhaus ganzjährig nützen willst, dann sollte es aus Holz angefertigt sein. Mit einer Wandstärke ab 70 bis 92 Millimetern und Isolierfenstern werden Heizkosten gespart. Da sich ein Gartenhaus harmonisch in die Umgebung einfügen sollte, kannst du auf ein Flachdach setzen, wenn dein Haupthaus über einen modernen, zeitlosen Stil verfügt. Diese Dachform ist einfach sauber zu halten. Ein Häuschen mit Flachdach fügt sich zudem sehr gut in kleinere Gärten ein, denn es wirkt leicht und nicht wuchtig. Außerdem bewähren sich moderne Flachdächer bei der Montage von Sonnenkollektoren.

Gartenhaus als Poolhaus oder Sauna

Wer möchte nicht gerne in den Pool springen, selbst wenn es draußen regnet oder schneit. Mit einem Gartenhaus kannst du dir diesen Traum erfüllen. Ein Poolhaus mit Glasschiebewänden sorgt für genügend Lichteinfall und bietet dir einen tollen Blick in deine Gartenlandschaft. Damit deine Privatsphäre bewahrt bleibt, sollte die Rückwand des Poolhauses fensterlos ausfallen. Mit einer Solaranlage am Dach und dem windgeschützten Pool lässt sich die Badesaison deutlich verlängern. Des Weiteren kannst du mit einem Saunahaus im Garten für dich und deine Familie ein privates Wellness-Zentrum schaffen. Es ist der geeignete Ort, um finnische Nachmittage erleben zu können. In einem Gartenhaus mit Sauna entspannst und erholst du dich ganz unabhängig von öffentlichen Wellness-Tempeln. In dem Haus sollten sich alle Saunaeinrichtungen befinden. Auch eine Duschecke und ein Raum zum Umkleiden wären perfekt.

Ein Tiny House auf Rädern

Ein Mini-Haus auf Rädern kann auf Wunsch an jeden gewünschten Ort transportiert werden. Fans der Tiny House Bewegung verfrachten ihr kleines Haus wohin ihnen gerade der Sinn steht. Der Wohnraum ist nur auf eine kleine Fläche beschränkt. Auf diese Weise kannst du dir selbst mit einem kleinen Budget eigene vier Wände mit einem Dach über dem Kopf erstellen. Die Formen der Mini-Häuser sind vielfältig. Es gibt sie sogar als Luxusimmobilie auf vier Rädern.

Das Gartenhaus mit Schlafboden

Steht genügend Platz zur Verfügung, dann kannst du in dem Gartenhaus auch übernachten. Oder du nützt die zweite Etage – den Schlafboden – zum Übernachten deiner Gäste. Dient der Platz nur, als Schlafplatz reicht es aus, wenn du dort bequem sitzen kannst. Soll der Schlafboden dagegen als Leseecke oder als Spielplatz für die Kinder herhalten, dann wird etwas mehr Platz benötigt. Sehr romantisch ist der Schlafplatz, wenn zum Beispiel durch ein Giebelfenster natürliches Licht eindringen kann. Bei der Gartenhausfabrik bekommst Du einen schönen Überblick über die Möglichkeiten dieser Gartenhaus-Variante.

Ein Häuschen im Garten als Kinderspielhaus

Ein Spielhaus im Garten ist der Traum eines jeden Kindes. Es bietet den Sprösslingen eine tolle Abwechslung vom Fernseher und dem Smartphone. Ein Gartenhaus das als Spielhaus genützt werden kann, entpuppt sich gerade 2021 als wahres Kinderparadies. Es liegt voll im Trend der Zeit, denn dort kann sich dein Nachwuchs sein eigenes Königreich schaffen. Deine Kids werden ihren Fantasien freien Lauf lassen. Bei der Montage des Spielhauses musst du vorsichtig sein. Denn überstehende Nägel und Schrauben sowie zersplittertes Holz sind eine Gefahr für deine spielenden Sprösslinge. Für Kinder werden im Allgemeinen Spielhäuser als Holz empfohlen. Achte auf die Qualität des Holzes. Zu dünnes und weiches Material kann nämlich zu Unfällen führen. Das Gartenhaus für Kinder sollte daher nicht nur wetterbeständig sein, sondern auch über eine hohe Verarbeitungsqualität verfügen.

Fazit

Bei den Gartenhaus-Trends 2021 bestimmen neben der Nutzung und dem Design auch die Ausstattung und das Budget eine entscheidende Rolle. Wenn es nur um die Lagerung der Gartenwerkzeuge geht, dann kannst du dich für einen Gartenschuppen mit weniger als 6 Quadratmeter entscheiden. Für einen Arbeitsplatz oder für eine Werkstatt benötigst du eine Fläche zwischen 8 und 14 Quadratmetern. Damit du im Gartenhaus eine Außenküche installieren kannst, sollte das Haus mindestens über eine Größe von 15 Quadratmetern und mehr verfügen. Willst du das Gartenhaus auch im Winter nutzen, ist eine Wandstärke von mindestens 70 Millimeter zu empfehlen. Auch auf die Dämmung darf dann nicht vergessen werden. Erkunde dich außerdem beim städtischen Bauamt, ob dein Garten bestimmtem Bauvorschriften unterliegt, die den Bau des Gartenhauses einschränken könnten.

Rating: 5.0/5. From 4 votes.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.