Tag durchsuchen

Umwelt

    FASHION

    Wasserverbrauch: H&M und WWF entwickeln gemeinsame Strategie

    Januar 25, 2013

    Fotos: H&M

    Wie bereits etliche Male berichtet, hat die Textilindustrie einen großen Anteil an der immer schlimmer werdenden Wasserverschmutzung in den ärmsten Regionen dieser Welt. Beim Waschen, Färben und Co. gelangen giftige Stoffe ins Grundwasser und schaden damit Mensch und Natur massiv. H&M hat sich nun mit der Umweltschutzorganisation WWF zusammengetan um eine internationale Strategie zu entwickeln um den Wasserverbrauch nachhaltig zu senken und auf umweltfreundlichere Alternativen umzusteigen. Bereits im vergangenen Jahr habe der WWF die Wasserstrategie von H&M weltweit ausführlich untersucht.…

    Weiterlesen

  • FASHION

    Vivienne Westwood spendet 1,6 Millionen für Klimaschutz

    Die meisten wissen sicherlich, dass sich die Designerin Vivienne Westwood aktiv für soziale Projekte und den Klimaschutz einsetzt. Immer wieder betont sie bei ihren Schauen, dass man sich nicht ständig dem sinnlosen Kaufrausch hingeben…

    Dezember 3, 2011
  • FASHION

    MCC: Anke Domaske macht Mode aus Milch

    Grüne Mode ist ohne Frage und zum Glück auf dem Vormarsch. Berichte über schlechte Arbeitsbedingungen bei der Herstellung der Kleidungsstücke und Chemikalien in Textilien veranlassen immer mehr Menschen sich für ökologische Mode zu interessieren.…

    Oktober 4, 2011
  • Uncategorized

    Umweltfreundliche Heimtextilien im Kinderzimmer

    Heutzutage macht sich jeder Sorgen darüber, wie viele schädliche chemische Stoffe in Möbeln und Textilien enthalten sind – besonders wenn es um die Einrichtung eines neuen Kinderzimmers oder Babyzimmer geht. Besonders Babys und in…

    Oktober 3, 2011