Die dauerhafte Haarentfernung – Epilation wird zum Wellnessfaktor

Das Interesse an der dauerhaften Haarentfernung steigt in Deutschland von Seiten der Männer und Frauen unaufhörlich. Wundern sollte dieser Aspekt kaum, immerhin ist diese Variante mit einem wesentlich höheren Komfort verbunden als die Depilation. Mit einer Epilation, einer dauerhaften Haarentfernung ersparen sich Männer und Frauen gleichermaßen eine nervenaufreibende Arbeit. Sie können sich entspannt zurücklehnen und auch spontan mit glatten Beinen überzeugen. Im Grund vermittelt die dauerhafte Haarentfernung schon ein Stück weit Luxus und Entspannung, doch manch einer zeigt sich bis heute skeptisch. Aus diesem Grund kann sie noch nicht als der Platzhirsch oder führender Kopf der Branche angesehen werden. Allerdings befindet sie sich in einem Aufwind, der einiges versprechen kann.

In Deutschland haben sich in den vergangenen Jahren drei Techniken für die dauerhafte Haarentfernung etablieren können und sie alle kommen in verschiedensten Bereichen zum Einsatz. Neben der Nadelepilation müssen hier insbesondere die Laser- und die IPL-Technologie genannt werden. Hinter letzterer verbirgt sich ein Kürzel für die Anwendung Intense Pulsed Light. Auch wenn sich diese drei Verfahren im Prinzip von Grund auf voneinander unterscheiden, haben sie alle eine wichtige Gemeinsamkeit. Bei dieser handelt es sich um das Ziel. Die dauerhafte Haarentfernung hat das Ziel, die Haarwurzel auf Dauer zu zerstören. Durch diesen Aspekt soll ein Nachwachsen der Haare verhindert werden. Eine recht schmerzhafte und vor allem auch langwierige Variante ist die Nadelepilation. Bei dieser wird eine Nadel zur Haarwurzel geführt. Im Anschluss kommt es zu einem Stromimpuls, der diese zerstören soll.

Wesentlich angenehmer und vor allem auch schmerzfreier ist eine dauerhafte Haarentfernung mit der IPL-Technologie. Bei dieser wird das Haar an der Wurzel angepackt und stirbt schließlich sanft ab. Lässt man diese Behandlung bei Experten durchführen, kann man sich von dem ersten Moment an in guten Händen fühlen. Immerhin steht vor den ersten Behandlungsschritten ein umfangreiches Beratungsgespräch, in dem man die Möglichkeit hat, an den richtigen Stellen Fragen loszuwerden.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Die dauerhafte Haarentfernung – Epilation wird zum Wellnessfaktor”
  1. Haarentfernung sagt:

    Es stimmt, dass die Haarentfernung mit IPL angenehmer ist als mit der Nadelepilation, aber es sollte dazu gesagt werden, dass sie nur bei dunklen Haaren funktioniert. Helle, blonde, graue oder auch rote Haare reagieren nicht auf die IPL Behandlung, hier bleibt nur die Nadelepilation.

Hinterlasse einen Kommentar