Michalsky

Michalsky

Michalsky

Michael Michalsky gründete im Jahr 2006 das Modelabel „MICHALSKY“. Damit hatte er sich seinen Lebenstraum verwirklicht.

Michael Michalsky wurde 1967 im südniedersächsischen Göttingen geboren. Aufgewachsen im Hamburger Umland war er schon als Teenager von Karl Lagerfeld und der Fashion-Szene so fasziniert, dass er beschloss, nach dem Abitur Modedesigner zu werden.
Deshalb kehrte er Bad Oldesloe den Rücken, um am renommierten „London College of Fashion“ Modedesign zu studieren. Neben der „Vogue“ – Starredakteurin Alexandra Shulman sind Tom Ford, Jimmy Choo, Rouland Mouret und Donatella Versace Gastdozenten des Mode Colleges am Londoner John Prince’s Street Campus. Michael Michalsky studierte hier bis 1992. Seine finanziellen Möglichkeiten besserte er in dieser Zeit mit Doorman-Jobs auf, so lernte er die bunte, glitzernde Londoner Klubszene kennen.

Zurück in Deutschland startete seine kreative Karriere bei der deutschen Division von „Levi Strauss & Co.“. Bei Levis avancierte er schnell vom Designmanager zum Hauptdesigner. Im Jahr 1995 trat er in den „addidas®“-Konzern ein, dessen Renommee ihn faszinierte und in dem er durch die Umstrukturierung verschiedener Abteilungen und die Etablierung eines besonders kreativen Teams von 200 Designern nachhaltig an der Erfolgsstory von Addidas mitarbeitete. 2000 war Michalsky zum internationalen Kreativdirektor des Hauses aufgestiegen. In Kooperation mit dem japanischen Stardesigner Yohji Yamamoto entwickelte Michael Michalsky die erfolgreiche Y3-Modelinie.

Seine Kreativität führte zu zahlreichen Innovationen bei Addidas, aber auch die Zusammenarbeit mit anderen Kreativen des Metiers, beispielsweise Stella McCartney und Missy Elliot.
Michael Michalsky wurde in dieser Zeit als „National Designer of the Year“ mit dem GQ Award Germany sowie mit dem renommierten „Red Dot Design Award“ für hervorragendes Produkt-Design ausgezeichnet.

Mit der Gründung seines Labels „MICHALSKY“ konnte er sich 2006 endlich seinen Traum verwirklichen.
Ab 2007 gingen die Kollektionen von „MICHALSKY“ und „MICHALSKY JEANS“ mit Riesenerfolg über die Catwalks.
Michalsky ist heute ein Star der Berliner Fashion Week, seine Shows und die „StyleNite“ sind legendär.
Michalsky-Designs imponieren mit urbanem, diskretem Luxus und einer typischen Authentizität, das Motto
“Real Clothes for Real People“ drückt die Philosophie der Marke „MICHALSKY“ perfekt aus.
2009 wurde „MICHALSKY designLab“ gegründet, unter dessen Dach verschiedene kreative Kooperationen realisiert werden. Mercedes-Benz, Sony, DHL und Wella gehören ebenso wie Cappa China zu den Partnern Michalskys.
Fotografie und Musik sind weitere große Leidenschaften des Michael Michalsky.
Er arbeitet und lebt in Berlin.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar