Pariser Modewoche: Chanel Herbst/Winter 2012/2013

cc by wikimedia/ Siebbi

cc by wikimedia/ Siebbi

Wir wollen natürlich nicht die Prêt-à-porter-Schauen in Paris hinter uns lassen, ohne auch noch die Show von Chanel erwähnt zu haben! Neben der Kollektion sorgte wie immer alleine schon die Kulisse für eine atemberaubende Atmosphäre. Dieses Mal ließ Karl Lagerfeld die Models durch eine überdimensionale Kristallwelt auf silbernem Sand wandeln.

Dementsprechend fielen auch die modischen Stücke aus. Edelsteine, Pailletten und der Metallic-Look spielen eine entscheidende Rolle in der Kollektion für Herbst/Winter 2012/2013. Tweed-Kostüme, Jacken, Mäntel sowie Kleider werden zu schmalen Hosen kombiniert, die zum Teil zart schimmerten.

Auch bei Chanel waren die für dieses Jahr typischen Muster-Mixe zu finden. Leuchtende Farben treffen auf schimmernde Stoffe und Metallic-Applikationen. Auffällig war auch der Augenbrauenschmuck, der den Models ein noch mystischeres Aussehen verlieh. Wie immer chapeau, Monsieur Karl!

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Pariser Modewoche: Chanel Herbst/Winter 2012/2013”
  1. qq.com sagt:

    Great work! This is the type of information that should be shared across the web.
    Shame on the search engines for now not positioning this submit
    upper! Come on over and discuss with my site . Thank
    you =)

Hinterlasse einen Kommentar