Aussie

Aussie kommt nach Deutschland und hat das Haar im Mittelpunkt

Für die Firma Aussie steht das Haar im Mittelpunkt. Australien soll dank dieser Haarprodukte nicht nur wegen Kylie Minogue im Gespräch bleiben. Aussie will für seine Produkte die australischen Ressourcen nutzen, um die bestmögliche Pflege für die Haare anbieten zu können. Exotische Früchte, uralte Heilmittel und seltene Ingredienzen sollen unseren Haaren zu Glanz und Volumen verhelfen. Die Firma lebt ganz nach dem Konzept „Schöne Haare sind nicht alles, aber schon mal ein guter Anfang.“

Bis jetzt scheint das Konzept aufgegangen zu sein, denn alleine in Großbritannien sind schon 50 Millionen Flaschen verkauft worden. Dank des Känguru-Symbols sind die Flaschen gut zu erkennen. Ab April 2013 sind die Produkte auch in Deutschland erhältlich. Es werden 15 verschiedene Produkte im Handel angeboten. Darunter vier Pflegeserien. Sie heissen „Miracle Moist“, „Colour Mate“, „Frizz Miracle“ und “Luscious Long”. Die Preise liegen bei ungefähr 5.95 Euro.

Das „3 Minute Miracle“ geniesst in Großbritannien schon heute einen sehr guten Ruf. Nebst einer sehr guten Qualität haben die Produkte eine Überraschung parat. In jeder Flasche stecken nämlich überlieferte Weisheiten und magische Ingredienzen. Der Erfolg der Haarprodukte wurde mit vielen verliehenen Awards bereits jetzt bestätigt.
Zu den Auszeichnungen gehören unter anderem der „The Sunday Times Style Beauty Award 2012“ und der Cosmopolitan Beauty Award 2011. Vor allem das „3 Minute Miracle“ hat zusätzlich für weitere Auszeichnungen gesorgt.

Die Vorzeichen stehen also gut, dass diese Haarproduktepalette auch in Deutschland den ganz grossen Erfolg bringen wird. Es lohnt sich auf jeden Fall die Produkte zu testen und sich ein eigenes Bild zu machen. Der Aussie Mate hat jedenfalls schon mit einem netten Six Test Pack bei uns und einigen anderen Bloggern vorbeigeschaut, so daß wir Euch in Kürze berichten können.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar