Pinker Lidschatten sorgt für den Frühlingslook

Vor kurzem haben wir euch ja bereits über den Trend zum knall-pinken Lippenstift berichtet. Wem dies dann doch ein bisschen zu Barbie ist, aber trotzdem den Pink-Trend mitmachen möchte, kann in diesem Frühjahr auch zu knalligen oder zarten Rosa-Tönen in Sachen Lidschatten greifen.

Diese machen einen frischen Look und unterstreichen besonders luftig-leichte und mädchenhafte Sommeroutfits. Perfekt zum angesagten Romantic-Look!

Einen besonders schönen Effekt erzeugt ihr, wenn ihr zunächst einen dunkleren Ton in der Lidfalte auftragt und dann den helleren Rosa-Ton auf dem beweglichen Lid und darüber hinaus sanft verteilt. Handelt es sich um einen hellen Ton, könnt ihr anstatt eines dunklen Kajals das Innenlid mit einem in Nude-Tönen ausmalen. Dann noch Wimperntusche und fertig ist der Sommerstyle!

Nur Achtung: Unbedingt darauf achten, dass der Pinkt-Ton zu euch und eurem Outfit passt, sonst sieht man schnell so aus, als ob man in einen Farbeimer gefallen ist!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar