Uncategorized

Estée Lauder: Sondereditionen für Einsatz im Kampf gegen Brustkrebs

cc by wikimedia/ DDMLL

cc by wikimedia/ DDMLL

Bereits seit 20 Jahren macht sich nun bereits der Kosmetikkonzern Estée Lauder im Kampf gegen Brustkrebs stark. Es handelt sich dabei um die zweithäufigste Krebsart überhaupt und alleine in Deutschland erkranken daran schätzungsweise rund 70.000 Frauen im Jahr. Daher rief Estée Lauder vor 20 Jahren die Kampagne „Bewusstsein für Brustkrebs“ ins Leben.

In regelmäßigen Abständen leistet man nicht nur Aufklärungsarbeit, sondern sammelt auch Spenden über limitierte Editionen der eigenen Beauty-Marken. In diesem Jahr bietet man zum Beispiel in Zusammenarbeit mit dem Referenzzentrum Mammographie München kostenlose Mammographie-Untersuchungen in einem eigens dafür eingerichteten Bus an.

Zudem warten auf Beauty Victims, die gleichzeitig auch noch etwas Gutes tun wollen, etliche Sondereditionen von Estée Lauder Marken wie Bobbi Brown, Aveda oder La Mer. Dazu gehört zum Beispiel eine Special Edition eines pinken „Chubby Sticks“ von Clinique samt Kosmetiktäschchen. Das Set kostet knapp 20 Euro und 10 Euro pro Verkauf wandern an die Kampagne „Bewusstsein für Brustkrebs“.

No votes yet.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.