Uncategorized

Beauty-Salons für Kinder?!

Seit längerem hat die Mode- und Beauty-Industrie bereits Kinder und natürlich allen voran deren Eltern als neue Zielgruppe entdeckt. So gibt es für die Kleinen bereits alles, was die Großen auch haben, ob dies nun Stöckelschuhe für 5-jährige Mädchen sind, Designer-Fummel für Grundschulkinder und und und.
Ein lohnendes Geschäft, nur ist das auch gut für unsere Kinder? In den USA und in Großbritannien hat sich aktuell ein Trend bereits durchgesetzt, Beauty-Salons für Kinder unter 13 Jahren, in denen es sogar bereits entsprechende Behandlungen für Babies geben soll!


Natürlich fühlen sich die meisten kleinen Mädchen ab und an mal gerne als Prinzsssin oder wollen eben mal Mamis Schminke oder Kleidung ausprobieren, aber gehen regelmäßige Peelings, Spa-Behandlungen und Co. nicht ein wenig zu weit? Von Maniküre und Pediküre über Make-Up und Haarstyling bis hin zu Bräunungsbehandlungen werden die Kinder hier zu kleinen Erwachsenen geformt. Bei manchen Salons können sich die Mädchen auch in pinken Limousinen vorfahren lassen. Muss der Beauty-Wahn wirklich schon so früh einsetzen?!

No votes yet.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.