SPORTS

Skibekleidung für Fashionistas – Diese 10 Marken müssen sie kennen

Die Modebranche hat sich in den vergangenen Jahren geändert. Sportliche Mode ist immer mehr in den Vordergrund gerückt. Besonders beliebt ist sportliche Mode, die Sie sowohl beim Sport und im Alltag tragen können. Immer mehr Marken- und Modehersteller schließen sich dieser Bewegung an. Aus diesem Grund werden die Online-Shops von exklusiven Hersteller in der Activewear-Sparte für Skibekleidung immer weiter ausgebaut, umstrukturiert und erweitert.
So wollen die Hersteller ihren Kunden und Kundinnen eine kuratierte und funktionale Auswahl an Skibekleidung für einen Tag Skifahren und das anschließende Apres-Ski geben. Es ist also die perfekte Kombination aus High-Performance und Funktionalität für die Ski-Piste und modernem Design. Der Bereich Skibekleidung ist in den vergangenen Jahren immer weiter gestiegen. Renommierte Hersteller und Marken haben ihr Markenangebot für Skibekleidung vergrößert und ausgebaut, um die Kundenanforderungen zu bedienen und der Bewegung zu folgen. Für die deutsche Skibekleidungs-Marke Bogner macht Alisa Krauss (deutsche Skirennläuferin) sogar Werbung. In dem Kampagnenfilm für den Launch trägt sie die neueste Kollektion für die Wintersaison.
Die innovative Skibekleidung besteht in der Regel aus einem elastischen und wasserabweisenden Kunstfaser-Mix. So können Sie bei Wind und Wetter die Ski-Piste herunterfahren. Doch auch die Optik wird in der neuesten Skimode nicht vernachlässigt. Bogner achtet bei der neuen Ski-Kollektion auf eine Kombination aus Chic und Funktionalität. Im Folgenden werden die zehn beliebtesten Marken und Hersteller für Skibekleidung für Fashionistas näher beschrieben.

10 beliebte Skimarken für Fashionistas

Sportbekleidung wird auch unter bekannten und renommierten Modeherstellern und Marken immer beliebter. Mittlerweile haben auch Luxusmarken wie Off-White oder Fendi ihre eigenen Ski-Kollektionen herausgebracht. Auch hier achten sie auf eine perfekte Kombination aus Luxusmode und Funktionalität.

Moncler

Moncler ist bekannt für seine Luxusmode. Sie bieten Hosen, Hoodies, Jacken, usw. für Fashionistas für Luxusmode an. Auch Moncler ist in das Geschäft mit der Ski-Mode eingestiegen und hat sogar eine eigene Sparte entwickelt. Moncler Grenoble ist ein Ableger von Moncler. Hier finden Sie ausschließlich Skibekleidung, Mützen, Handschuhe und die passenden Ski-Hosen. Die Ski-Kollektionen werden von bekannten Designern wie Pierpaolo Piccioli oder Simone Rocha entworfen. Die schicken Daunenjacken von Moncler können Sie jetzt also auch auf der Ski-Piste tragen.

Bogner

Bogner ist ein traditionelles deutsches Unternehmen aus dem Skivertrieb und wurde 1932 gegründet. Damals wurden exquisite Skiausrüstung aus Norwegen importiert und bei Bogner bearbeitet und verkauft. In den Anfangsjahren wurden funktionale Skiausrüstung verkauft. Mit der Zeit entwickelte sich Bogner immer mehr zu einem Modeunternehmen und das nicht nur für Frauen. Auch wer eine Bogner Skijacke für Herren sucht, wird etwas stylishes finden. Denn mittlerweile gehört Bogner zu den globalen Trendsettern und Pionieren wenn es um das Thema Sport-Fashion und Skibekleidung geht. Hier finden Sie funktionale Luxusmode, die Sie auf der Ski-Piste tragen können.

Topshop Sno

Eine weitere Marke für Fashionistas für Skibekleidung ist Topshop, bzw. Topshop Sno. Topshop Sno ist die Ski-Kollektion der Marke. Hier werden Sie die passende Ausrüstung für die Ski-Piste finden. Topshop ist zwar eine renommierte Marke, aber nicht ganz so kostspielig wie andere Luxusmarken und Kollektionen.

Perfect Moment

Perfect Moment ist eine Lifestyle Marke, die für High-Performance und Qualität steht. Goop ist die Modemarke von der Schauspielerin Gwyneth Paltrow. Perfect Moment x goop ist also eine besondere Ski-Kollektion aus zwei renommierten Luxusmarken. Die Kollektion ist zeitlos und stilvoll und kann mit Funktionalität und Fashion überzeugen. Die aktuelle Ski-Kollektion von Perfect Moment x goop finden Sie auf der Website von goop.

Oysho

Oysho ist eine weitere Modemarke für Skibekleidung für ein kleines Budget. Das Besondere an der Ski-Mode von Oysho sind die verstärkten Säume der Kleidungsstücke. Dadurch kann kein Schnee unter die Kleidung gelangen. Außerdem sorgen die stärkeren Säume für bessere Halt in den Ski-Stiefeln. Zu der Ski-Kollektion von Oysho gehören auch PrimaLoft-Skijacken mit Temperaturregulierung. Die Jacken halten also besonders warm, weil die Körperwärme nicht entweichen kann. Trotzdem sind die Skijacken wasserabweisend und atmungsaktiv. Oysho hat in der Ski-Kollektion eine Ski-Jacke mit RECCO-Technologie. Mit einem RECCO-Chip können Sie von einem Rettungsteam schneller lokalisiert und gefunden werden, falls Sie stürzen.

Michael Kors

Michael Kors gehört zu den renommierten Luxusmarken und ist nicht bei jedem für Ski-Kollektionen bekannt. Mit MKGO Sea & Ski ist eine spezielle Ski-Kollektion. Die Kollektion enthält schicke und funktionale Ski-Jacken aus Daunen und andere Kleidungsstücke, die Sie auf der Ski-Piste tragen können.

Tommy Hilfiger x Rossignol

Dieses Jahr erscheint bereits die zweite Kollektion von Tommy Hilfiger x Rossignol. Das Besondere an dieser Kollektion ist der moderne Stil von Tommy Hilfiger und das technische und hochwertige Activewear von Rossignol. Hier finden Sie die passende Skiausrüstung für Männer und Frauen sowie Zubehör und Accessoires. Rossignol ist ein französischer Modehersteller, die seit den 1970er Jahren auch im Skigeschäft tätig sind. Seit 1970 hat sich Rossignol auf dem Markt für Skiausrüstung etabliert und sich einen Namen gemacht. Doch die Ski-Kollektion in Verbindung mit dem Stil von Tommy Hilfiger ist bei den Kunden sehr gut angekommen. Nicht umsonst gibt es bereits zwei Kollektionen.

Goldbergh

Goldbergh ist eine niederländische Luxusmarke für Sportbekleidung und ist weltweit bekannt. Die Marke wurde 2009 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Amsterdam. Das Besondere an Goldbergh ist die Kombination aus Qualität, Luxus und Vertrauen. Der Stil der Modemarke ist feminin und kombiniert aufsehenerregende und überraschende Modeelemente mit einer klassischen Silhouette. Goldbergh legt mit der Ski-Kollektion viel Wert auf Spaß, Funktionalität und Mode. Goldbergh steht für erstklassige Handwerkskunst und Qualität und kombiniert wie kaum eine andere Marke Funktionalität und Mode für Skibekleidung für Frauen.

Stöckli

Stöckli ist eine Skibekleidungs-Marke aus der Schweiz mit jahrelanger Erfahrung. Die Firma gibt es schon seit mehr als 80 Jahren. In den Anfangsjahren wurde Skiausrüstung für den Eigenbedarf hergestellt. Mittlerweile gehört die Schweizer Marke zu den bekanntesten Ski-Marken und ist die einzige Schweizer Skifabrik. Stöckli achtet mittlerweile nicht mehr nur auf Funktionalität, sondern auch auf Optik.

Toni Sailer

2004 wurde in Österreich die Marke für Skibekleidung von Toni Sailer gegründet. Der Name ist an den österreichischen Skifahrer und Spitzenathleten Toni Sailer gewidmet. Die Marke steht für Luxus und Funktionalität und auch wir haben schon ein Toni Sailer Outfit vorgestellt. Seit 2006 hat sich die Marke auf dem Markt für hochwertige Skibekleidung etabliert. Handwerkskunst und hohe Verarbeitungsqualität spielen bei Toni Sailer eine sehr wichtige Rolle. Luxus, Funktionalität und Hightech sind für die Skibekleidung sehr wichtig.

Rating: 5.0/5. From 2 votes.
Please wait...

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.