Bestätigung: Kristen Stewart hat Robert Pattinson betrogen

twilight

Foto: Summitt Entertainment

Ende der Gemütlichkeit im Twilight-Himmel; Kristen Stewart hat Robert Pattinson betrogen! Und zwar mit dem Regisseur von „Snow White and the Huntsman“, Rupert Sanders.

Der ist mit einem Model verheiratet und hat zwei Kinder; er würde Kristen aber am liebsten ehelichen – sie sei die Frau seines Lebens, so Insider. Kristen selbst gab den Betrug nun zu. Ihr Statement:

„I’m deeply sorry for the hurt and embarrassment I’ve caused to those close to me and everyone this has affected. This momentary indiscretion has jeopardized the most important thing in my life, the person I love and respect the most, Rob. I love him, I love him, I’m so sorry.“

Auch Rupert entschuldigt sich via People Magazine: „I am utterly distraught about the pain I have caused my family. My beautiful wife and heavenly children are all I have in this world. I love them with all my heart. I am praying that we can get through this together.“

Ein echter Skandal in Hollywood. Obwohl viele ja auch meinen, ihre und Robs Beziehung sei sowieso nur PR. Twilight-Fans, was sagt ihr? Und ob Rob ihr verzeiht? Man darf gespannt sein!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar