Glamour-Shopping-Week: Über 13.000 teilnehmende Shops!

Foto: Condé Nast

Bereits seit fünf Jahren veranstaltet das Modemagazin „Glamour“ in Deutschland bereits seine Shopping-Week. Dabei handelt es sich mittlerweile um die größte Handelskooperation in der deutschsprachigen Zeitschriftenlandschaft. Zweimal im Jahr haben die Leserinnen des Magazins die Möglichkeit, dank der Glamour Shopping-Card exklusive Rabatte zu nutzen. Dieses Mal stehen einem dabei 137 Partner und über 13.000 Shops zur Verfügung, so viel wie noch nie!

Vom 6. bis zum 13 Oktober 2012 werden sich tausende Fashion Victims in die Glamour Shopping-Week stürzen und dabei Rabatte von bis zu 50 Prozent abstauben. Die dafür notwendige Shopping-Card liegt der aktuellen Oktober-Ausgabe bei.

Partner sind zum Beispiel The Body Shop, Douglas, Clinique, Görtz, Levi’s , mytheresa, Mexx oder Roeckl. Dieses Mal nehmen auch Marken wie Zalando, Conleys, Monki oder Swarovski teil. Natürlich gibt es auch eine entsprechende Facebook-Seite zur Glamour Shopping-Week sowie ein digitales Fotoalbum, bei dem Einkaufs-Bilder direkt hochgeladen werden. Dafür nimmt man das Bild einfach über Instagram auf und vergibt den Hashtag #glamourshoppingweek. Also, allen Teilnehmern viel Spaß beim Shoppen!

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Glamour-Shopping-Week: Über 13.000 teilnehmende Shops!”
  1. Annemarie sagt:

    Irgendwie schaffen die das IMMER so zu terminieren, wenn ich gerade pleite bin ;-)