Mila Kunis: Neue sexiest woman alive

Oh la la: Mila Kunis ist die neue sexiest woman alive. Die Ukarainerin verdrehte nicht nur Ashton Kutcher den Kopf und treibt damit Demi Moore in den Wahnsinn, nein, der Esquire hält sie auch noch für die heißeste aller Frauen. Gar nicht mal zu Unrecht; Milas unschuldige Kulleraugen, gepaart mit ihrer Sinnlichkeit qualifizieren sie durchaus für den Titel. Hier ein sexy Filmchen und Interview mit ihr dazu.

Der neue Sexyness-Award ist nicht der erste: Auf der 54 war Mila bei Stuff’s 102 Sexiest Women In The World 2002, 2006 war sie auf der 47 bei der Sexiest Women der Maxim. Ashton lernte sie übrigens schon beim Dreh zur Serie Die wilden Siebziger kennen. Mila verkörperte außerdem  in Gia – Preis der Schönheit Angelina Jolie als Model, tummelte sich mal in Baywatch, spielte in The Book of Eli mit Denzel Washington und vielen anderen Filmen; der Durchbruch kam mit Black Swan neben Natalie Portman.

Sexy Mila Kunis gewann schon den Marcello-Mastroianni-Preis der Filmfestspiele von Venedig und war für den Golden Globe nominiert; Beauty und Talent, gute Mischung. Sie modelt deshalb auch für Dior. Na dann mal Glückwunsch!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar