Showfloor Berlin Logo

Edelziegen bei der BERLIN FASHION WEEK 2013

Was ist geschehen? Auf der Fashion Week in Berlin ging beim Showfloor Berlin der Vorhang auf, auf der Bühne war keine Herde von Ziegen zu sehen, sondern langbeinige Models im hübschen Cashmerelook. Die Inszenierung war Natur pur und die Zuschauer wussten gleich, worum es geht. Gezeigt wurde eine gekonnt inszenierte Videokunst, die Bilder, Tiere und Menschen der Mongolei zeigten. Dazu der traditionelle Singsang einer mongolischen Musikerin. Das Publikum wurde langsam eingestimmt und ging auf eine spektakuläre Modereise.

Modesignerin Samul Fischer
Die Designerin Samul Fischer kam mit 14 zusammen mit ihrer Familie in die damalige DDR. Nach Schule und Studium der Kommunikationswissenschaften entdeckte die junge Frau ihre Leidenschaft für Mode. Doch es sollte nicht irgendwas sein, sondern eine Neuinterpretation von Mode, die fair aus Naturprodukten hergestellt ist. Dazu ging es zurück zu den Wurzeln nach Ulan-Bator. Dort fand Sie Partner, die von der Tierhaltung, Erzeugung, Verarbeitung bis hin zu der Herstellung traditionell, ökologisch und nachhaltig arbeiten. Mittlerweile beschäftigt sie vor Ort ein kleines Team von Mitarbeitern und ist bekannt für ihr soziales Engagement.

Gründung des Modelabels
Mit der Gründung 2007 in Plauen wurde das Label Edelziege-pur Cashmere aus der Wiege gehoben. Mit ihrer neuen Cashmerekollektion präsentierte sich der Newcomer auf der Fashion Week erfolgreich. Alle Kleidungsstücke und Accessoires sind zu 100 Prozent aus federleichtem, flauschigen Cashmere, Yak- oder Kamelwolle. Die Models präsentierten auf dem Catwalk einen coolen, jungen aber auch eleganten Look. Cashmere zu Tüllröcken oder ganz Solo mit kleinen Spitzenkragen ließen auch die Heimatverbundenheit nach Plauener Spitze erahnen. Neben Schwarz, Grau und Nude dominierten zartes frisches Grün, die den Frühling erahnen lassen. Neben Exklusivität, hochwertigem Material und Qualität sind alle Produkte streng limitiert.

Resumée
Eins steht fest, prominente Gäste wie Milka Loff Fernandes, Notic Nastic, Cassandra Steen, Cosma Shiva Hagen, Presse, Internetforen, Fans, Modeblogger, Normalos beneideten die Models und hätten gern ein warmes Kuschelteil mitgenommen. Während andere Marken stagnieren, hat das grüne Label fast den Modezenit erklommen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar