GNTM: Kristian Schuller sagte Heidi erst ab

Bereits vor dem Start der neuen Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ hagelt es nun Kritik. Zunächst bekam Heidi Klums Entscheidung die Jury auszutauschen bei den meisten Fans wenig Zuspruch. Dann verlor Frau Klum einige Werbeverträge und nun wurde auch noch bekannt, dass einer ihrer neuen Juroren eigentlich gar nicht wollte.

Fotograf Kristian Schuller war anfangs wenig davon begeistert in der Jury zu sitzen, da er um sein Image als künstlerisch anspruchsvoller Fotograf fürchtete. Zudem wollte er eigentlich gar nicht in der Öffentlichkeit stehen.

Er betonte, dass ihm Intelligenz bei den Models am wichtigsten wäre und dies sah er wohl bei GNTM gefährdet…

Wie Heidi ihn dann doch noch rumgekriegt hat, wissen wir natürlich nicht. Wie Kristian Schuller sich schlägt, davon können sich alle ab diesen Donnerstag überzeugen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar