Das sind die Taschentrends 2010

Neben Schuhen ist wohl das liebste Accessoire vieler Frauen die Handtasche. Die meisten können auch davon nicht genug bekommen und natürlich muss man auch hier stets up to date sein. Wie sehen also die Taschentrends in diesem Jahr aus.

Vor allem drei Haupttrends kann man gerade auf fast allen Lauftstegen der Welt beobachten: Die großen Shopper, die ja alleine schon ein Hingucker für sich sind, werden 2010 mit exotischen Mustern und Prints zu einem noch größeren Eyecatcher. Diesen Taschenlook trägt man am besten zum lässigen Denim-Style, da es sonst insgesamt einfach too much ist.

Der nächste Trend ist wohl eher etwas für die Arbeit oder aber für Liebhaber von natürlichen Materialien, denn eben diese werden nun für die gesamte Tasche verwendet, wie wir ja bereits vor kurzen an einer Tasche von Chanel gezeigt haben. Holztöne und Bast geben eine romantische Note und passen logischerweise auch am besten zu eben diesem Trend. ;-)

Viele Taschen erhalten in diesem Jahr auch einen neuen „Anstrich“ in Form von Fransen oder Anhängern, zum Beispiel in Tierform. Hier muss man bei der Wahl des Outfits natürlich besonders vorsichtig sein und ein gutes Händchen beweisen.

Interessant ist auch, dass gerade im kommenden Sommer die Taschen auch wieder ganz klein werden, bis hin zu Hip Bags, oder sogar ganz durchsichtig wie bei Chanel.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar