H&M und Swedish Hasbeens: Drei exklusive Schuhmodelle

Während sich die meisten noch fragen, welcher großer Designer als nächstes für die schwedische Modekette an den Start geht, macht man hier und da kleinere Deals. Vor kurzem erst konnte das Unternehmen die schwedische Fashion-Bloggerin Elin Kling für eine Kollektion gewinnen und nun steht schon der nächste Geschäftspartner fest:

Das ebenfalls schwedische Schuhlabel Swedish Hasbeens wird drei exklusive Schuhmodelle für H&M kreieren. Okay, es ist nicht das erste Mal, dass die beiden zusammenarbeiten. Bereits zwei Modelle des Schuhlabels konnte man in der Kette kaufen.

Ab dem 20. April 2011 ist es erneut so weit: Dabei handelt es sich natürlich um, typisch für Swedish Hasbeens, Schuhe mit Holzsohle im 70er Jahre Style. Zum einen werden wir klassische Sandalen mit dickem Absatz sehen, zum anderen Peeptoe-Clogs mit Schnürsenkeln und noch Gladiatoren-Plateaus mit Krönchenschnürung.

Hach, das klingt doch schon ein bisschen nach Sommer, oder? ;-)

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar